Zeigt alle 29 Ergebnisse

  • Zwei Varianten: Pneumatisch von 350 mbar bis 35 bar, hydraulisch von 70 bis 1000 bar
  • 1 Druckmessbereich fest im Ger√§t integriert: Ausw√§hlbar aus 8 Messbereichen bei der pneumatischen bzw. aus 11 Messbereichen bei der hydraulischen Version
  • eingebautes Barometer f√ľr genaue Pseudo-Absolutdruckmessungen bei der pneumatischen Variante, tarierbare Absolutdrucksensoren bei der hydraulischen Variante f√ľr Pseudo-Relativdruckmessung
  • HART als Standard bei allen Versionen
  • Integrierte Countdown-Anzeige zur f√§lligen Rekalibrierung
  • Elektrische Funktionen: Versorgung von Pr√ľflingen mit Spannung und Strom und Messung des Ausgangssignals
  • Serienm√§√üige Sonderfunktionen: Lecktest, Schaltertest, Dokumentierung von Messwerten mit Export zum PC
  • Robust und praktisch: Tragbares Ger√§t mit integriertem Tragegurt in robuster Bauweise mit hintergrundbeleuchtetem, kontrastreichem Touchscreen
  • Auch f√ľr EX-Bereiche: Eigensichere Version (IS) erh√§ltlich
  • Optionaler Remote-Plug-and-Play-Drucksensor (PM700E) und Widerstandstemperaturf√ľhler (RTD-INTERFACE) auch zur sp√§teren Aufr√ľstung des DPI610E mit weiteren Druckmessbereichen und Temperaturmessung
  • Optionale Schl√§uche und Adapter mit Schnellanschlusssystem erh√§ltlich
Datenblatt
Bedienungsanleitung
Quick Start

  • robustes Design: Schutzklasse IP 54
  • leicht in der Handhabung: nur 563 g
  • hintergrundbeleuchtetes, kontrastreiches Display mit dicker 1,8 mm Schutzscheibe
  • Displayaufl√∂sung: 5 digits
  • integriertes Kalibrierprotokoll mit Anzeige der f√§lligen Kalibrierung in Tagen
  • Lecktest, Tara, Maximum/ Minimum und Filter
  • eigensichere IS-Version f√ľr explosionsgef√§hrdete Bereiche
  • optionale ATEX/IECEx oder INMETRO-Zertifizierungen f√ľr das IS-Modell verf√ľgbar
  • optionale Remote-Plug-and-Play-Druckmodule PM700E
  • optionales Widerstandsthermometer RTD (PT100)
  • optionale pneumatische und hydraulische Handpumpen
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Leicht zu bedienende Handpumpe mit pr√§ziser Feineinstellung
  • Schnellanschlu√üadapter
  • moderner Touchscreen mit Dashboard, Schnellanwahl und Favoritenspeicher
  • Men√ľf√ľhrung auf Deutsch umstellbar
  • integrierte Bedienungsanleitung
  • integrierter, neu entwickelter Silizium-Sensor
  • integrierte Lecktest (Leak-Test), Schaltertest (Switch-Test) und Ventiltest (Relief Valve Test) Funktion
  • Rampenfunktion f√ľr die Simulation von Geberausg√§ngen in Regelkreisen, Ventilstellungspr√ľfungen und die Pr√ľfung von Sicherheitssystemen
  • Anschluss eines externen USB-TERPS Sensor m√∂glich
  • Anschluss eines externen IDOS-Drucksensors zur Messbereichserweiterung m√∂glich (√ľber Adapter IO620-IDOS-USB)
  • USB Schnittstelle zum Datenaustausch und Anschluss des optionalen IDOS-Sensors
  • kompatibel mit der Intecal V10 und 4-Sight Software
  • umfangreiches Zubeh√∂r erh√§ltlich
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Zwei pneumatische Varianten pFlex, pFlex pro und eine hydraulische Variante hFlexPro verf√ľgbar
  • Leicht zu bedienende Handpumpe mit pr√§ziser Feineinstellung, bei¬†DPI 612pFlex¬†und pFlexPro mittels gro√üem Einstellrad
  • Wechselbares¬†PM 620¬†Druckmodul mit 31 verf√ľgbaren Messbereichen ‚Äď auch in TERPS-Technologie
  • Schnellanschlu√üadapter
  • moderner Touchscreen mit Dashboard, Schnellanwahl und Favoritenspeicher
  • Men√ľf√ľhrung auf Deutsch umstellbar
  • integrierte Bedienungsanleitung
  • integrierte Lecktest (Leak-Test), Schaltertest (Switch-Test) und Ventiltest (Relief Valve Test) Funktion
  • Rampenfunktion f√ľr die Simulation von Geberausg√§ngen in Regelkreisen, Ventilstellungspr√ľfungen und die Pr√ľfung von Sicherheitssystemen
  • Anschluss eines externen USB-TERPS Sensor m√∂glich
  • Anschluss eines externen IDOS-Drucksensors zur Messbereichserweiterung m√∂glich (√ľber Adapter IO620-IDOS-USB)
  • USB Schnittstelle zum Datenaustausch und Anschluss des optionalen IDOS-Sensors
  • kompatibel mit der Intecal V10 und¬†4-Sight Software
  • umfangreiches Zubeh√∂r erh√§ltlich
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Multifunktionsf√§higkeit: elektrisch, Frequenz, Temperatur und Druck
  • Optionale HART- und Foundation Fieldbus-Kommunikatoren
  • ATEX, IECEx und ETL-zugelassen f√ľr den Einsatz in explosionsgef√§hrdeten Bereichen
  • Modulares, umstellbares und erweiterbares Konzept
  • Einzeln verwendbare Komponenten als eigenst√§ndige Instrumente
  • Erm√∂glicht signifikante Bestandsreduktion
  • Vereinfacht Schulungen und verbessert die Sicherheit der Bediener
  • Senkt die Betriebskosten
  • Enth√§lt eine kostenlose Lizenz f√ľr die 4Sight2 Lite-Kalibriersoftware
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Auswahl des Druckbereichs vor Ort aus der GENii PM620/PM620T Druckmodul-Familie.
  • Eingebauter Barometer zur genauen Pseudo-Druckmessung.
  • Hybride Druckerzeugung und -steuerung von -0,9 barg (-13 psi) bis 20 barg (300 psi).
  • Automatische Auswahl zwischen manueller Druckerzeugung, automatischer Druckerzeugung oder Druckentl√ľftung mit gro√üer Testvolumenkapazit√§t.
  • Vollautomatische Druckerzeugung und -steuerung zur pr√§zisen Aufrechterhaltung des Sollwerts.
  • Minimierung von Leckagen vor Ort mit Schnellanschluss-Druckadaptern.
  • Physische oder *Bluetooth¬ģ-drahtlose Verbindung zu einem DPI620G-Elektrokalibrator.
  • Austausch des wiederaufladbaren Batteriepacks vor Ort.
  • Autonomer Kalibrier-Assistent zum Speichern von Verfahren und Kalibrierdaten.
Datenblatt
Flyer

  • Digitales Anzeigeger√§t mit austauschbaren Drucksensoren (Plug-and-Play)
  • Messbereiche 0 ... 1.000 bar (0 ... 14.500 psi)
  • Druckart: positiver und negativer √úberdruck, Absolutdruck und Differenzdruck
  • Genauigkeit: 0,2 %, optional 0,1 % (inkl. Kalibrierzertifikat)
  • Datenlogger zur Aufzeichnung von Messwerten


Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Digitales Anzeigeger√§t mit austauschbaren Drucksensoren (Plug-and-Play)
  • Messbereiche von 0 ... 100 mbar bis 0 ... 1.000 bar
  • Genauigkeit: 0,2 %, optional 0,1 % (inkl. Kalibrierzertifikat)
  • Eigensichere Version, II 2G Ex ib IIC T4
  • Software und komplette Servicekoffer (inkl. Pumpen) erh√§ltlich


Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Robustes und wasserdichtes digitales Anzeigeger√§t mit austauschbaren Drucksensoren (Plug-and-Play)
  • Messbereiche von 0 ... 25 mbar bis 0 ... 1.000 bar (0 ... 0,4 psi bis 0 ... 14.500 psi)
  • Druckart: positiver und negativer √úberdruck, Absolutdruck und Differenzdruck
  • Genauigkeit: 0,2 %, optional 0,1 % (inkl. Kalibrierzertifikat)
  • Software und komplette Servicekoffer (inkl. Pumpen) erh√§ltlich
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Digitales Anzeigeger√§t mit leicht wechselbaren Referenz-Drucksensoren (Plug-and-Play)
  • Messbereiche von -1 ... 6.000 bar (-15 ... 75.000 psi)
    (auch Vakuum- und Absolutdruckmessbereiche verf√ľgbar)
  • Genauigkeit: 0,025 % (inkl. Kalibrierschein)
  • Gleichzeitige Druck- und Temperaturmessung mit externem Pt100-Temperaturf√ľhler
  • Min-, Max-, Druckrate- und Datenlogger-Funktion
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Digitales Anzeigeger√§t mit leicht wechselbaren Referenz-Drucksensoren (Sensor ist optional auch extern einsetzbar)
  • Messbereiche von -1 ... 6.000 bar (-14,5 ... 87.000 psi)
  • Genauigkeit: 0,025 % (inkl. Kalibrierschein)
  • Kalibrier- und Druckschaltertest-Funktion
  • Software und komplette Servicekoffer (inkl. Pumpen) erh√§ltlich
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Manuelle Druckerzeugung von -0,85 ‚Ķ +25 bar [-12,3 ... +360 psi]
  • Genauigkeit: 0,025 % FS (inkl. Kalibrierzertifikat)
  • Geben/Messen von 0 ... 24 mA und Spannungsversorgung DC 24 V
  • Datenlogger mit hoher Messrate und gro√üem Speicher
  • Eigensichere Version
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Messung und Simulation folgender Parameter: Druck, elektrische Signale (mA, mV, V, ő©), Temperatur (TC, RTD), Frequenz und Impulse
  • Gro√ües farbiges Touchscreen-Display mit neuer intuitiven und bedienerfreundlichen Oberfl√§che
  • Interne Druck-/Vakuumerzeugung
  • Option: eigensichere Ausf√ľhrung, II 2G Ex ib IIC T4 Gb - Tamb: -10 ... +50 ¬įC
  • Option: integriertes HART¬ģ-Modul zur Kommunikation mit HART¬ģ-Ger√§ten
Datenblatt
Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung

  • Genauigkeit 0,02%, 0,05% vom Endwert (v.E.)
  • Eigensicher
  • Austauschbares Druckmodul
  • Zwei digitale Druckmoduleing√§nge
  • Farb-Touchscreen-Display
  • Integrierte Schnelltestfunktion
  • Eingebautes Barometer
  • Smartphone-√§hnliche Benutzeroberfl√§che
  • Bluetooth und USB-Kommunikation
  • Optionale HART Kommunikation
Datenblatt

Die Additel 760er Serie automatischer Hand-Druckkalibriersysteme, r√ľckt tragbare Druck-Kalibratoren auf eine neue Ebene. Mit einem Gewicht von weniger als 1,8 kg, haben die Ger√§te der ADT 760er Serie eine eingebaute Pumpe, einen Pr√§zisions-Drucksensor, einen internen Regler und ein gro√ües, farbiges Touchscreen-Display.

Datenblatt
Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung

  • ¬†¬†¬† max. Druckbereich: -0,86 bar bis 2,5 bar
  • ¬†¬†¬† Genauigkeit: 0,02% v.E.
  • ¬†¬†¬† Stabilit√§t: 0,005% v.E.
Datenblatt
Bedienungsanleitung
Schnittstellenbefehlssatz
Bedienungsanleitung

  • Automatische und eigenst√§ndige Druckerzeugung und -regelung von -0,9 bar bis 70 bar (1.000) psi
  • Standard Genauigkeit bis 0,02% v.S. (von der Messbereichs-Spanne)
  • Optional Pr√§zisionsgenauigkeitsmodelle bis zu 0,01% v.S.
  • Zwei herausnehmbare interne Druckmodule f√ľr die Mehrbereichsauswahl
  • Regelungsstabilit√§t bis 0,003% v.S.
  • Tragbar, konzipiert f√ľr den Einsatz vor Ort und im Labor
  • M√∂glichkeit zur Messung von zwei externen Druckmodulen
  • Wi-Fi, Bluetooth, USB und Ethernet Kommunikation
  • HART und Profibus Kommunikation
  • Datenspeicherung und Aufgabendokumentation
  • Patentierte Elektropumpen-Technologie mit verbesserter Drehzahl
Datenblatt
Kurzanleitung
Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung

  • Automatische und eigenst√§ndige Druckerzeugung und -regelung von -0,9 bar bis 70 bar (1.000) psi
  • Standard Genauigkeit bis 0,01% v.S. (von der Messbereichs-Spanne)
  • Optional Pr√§zisionsgenauigkeitsmodelle bis zu 0,01% v.S.
  • Zwei herausnehmbare interne Druckmodule f√ľr die Mehrbereichsauswahl
  • Regelungsstabilit√§t bis 0,003% v.S.
  • Tragbar, konzipiert f√ľr den Einsatz vor Ort und im Labor
  • M√∂glichkeit zur Messung von zwei externen Druckmodulen
  • Wi-Fi, Bluetooth, USB und Ethernet Kommunikation
  • HART und Profibus Kommunikation
  • Datenspeicherung und Aufgabendokumentation
  • Patentierte Elektropumpen-Technologie mit verbesserter Drehzahl
Datenblatt
Kurzanleitung
Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung

  • Automatische und eigenst√§ndige Druckerzeugung und -regelung von 100 hPa bis 1200 hPa
  • Standard Genauigkeit bis 0,01% v.E. (von der Messbereichs-Spanne)
  • Optional Pr√§zisionsgenauigkeitsmodelle bis zu 0,01% v..E.
  • Zwei herausnehmbare interne Druckmodule f√ľr die Mehrbereichsauswahl
  • Regelungsstabilit√§t bis 0,02 hPa
  • Tragbar, konzipiert f√ľr den Einsatz vor Ort und im Labor
  • M√∂glichkeit zur Messung von zwei externen Druckmodulen
  • Wi-Fi, Bluetooth, USB und Ethernet Kommunikation
  • HART und Profibus Kommunikation
  • Datenspeicherung und Aufgabendokumentation
  • Patentierte Elektropumpen-Technologie mit verbesserter Drehzahl
Datenblatt
Kurzanleitung
Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung

  • Automatische und eigenst√§ndige Druckerzeugung und -regelung von -0,9 bar bis 2,5 bar (35) psi
  • Standard Genauigkeit bis 0,02% v.S. (von der Messbereichs-Spanne)
  • Optional Pr√§zisionsgenauigkeitsmodelle bis zu 0,01% v.S.
  • Zwei herausnehmbare interne Druckmodule f√ľr die Mehrbereichsauswahl
  • Regelungsstabilit√§t bis 0,005% v.S.
  • Tragbar, konzipiert f√ľr den Einsatz vor Ort und im Labor
  • M√∂glichkeit zur Messung von zwei externen Druckmodulen
  • Wi-Fi, Bluetooth, USB und Ethernet Kommunikation
  • HART und Profibus Kommunikation
  • Datenspeicherung und Aufgabendokumentation
  • Patentierte Elektropumpen-Technologie mit verbesserter Drehzahl
Datenblatt
Kurzanleitung
Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung

  • Messbereich: ¬Ī50 mbar und¬† ¬Ī75 mbar
  • Genauigkeit: 0,05% v.S.
  • Zwei herausnehmbare interne Druckmodule
  • Interne elektrische Pumpe f√ľr Vakuum, √úberdruck, Absolutdruck, Differenzdruck und barometrischen Druck
  • einfache Handhabung
  • schnelle und genaue Einregelung des Drucks, keine manuelle oder elektrische Vordruck- und Feinjustage mehr erforderlich
  • eingebauter Akku f√ľr ca. 8 Stunden
  • kompakte Gr√∂√üe
  • f√ľr Kalibrierstellen, Werkst√§tten und Vor-Ort Kalibrierungen
 
Datenblatt
Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung

  • automatisierte Druckerzeugung und -regelung bis 700 bar (10.000 psi)
  • Genauigkeit bis 0,01% vom Endwert
  • Manuelle oder automatische Zweibereichswahl
  • Regelstabilit√§t < 0,005% FS
  • Tragbar, konzipiert f√ľr den Einsatz im Feld und im Labor
  • Unterst√ľtzt zwei externe Druckmodule
  • Kommunikation √ľber Wi-Fi, LAN, Bluetooth, USB und Ethernet
  • Vollst√§ndiger HART-Kommunikator f√ľr den Feldeinsatz
  • HART- und PROFIBUS- Kommunikation
  • Datenspeicherung und Aufgabendokumentation
  • Patentierte Elektropumpen-Technologie mit verbesserter Drehzahl
Datenblatt

ICP 40.2 Präzisions-Kalibrierhandpumpe

  • Pr√ľfung, Justierung und Kalibrierung von Druckmessger√§ten aller Art
  • 3 in 1: Vakuum-, Niederdruck- und Mitteldruckkalibrierung
  • Exakte Einstellung im mbar-Bereich dank ultrafeiner Gewindesteigung und gro√üvolumigem Regulierventil
  • Werkzeugfreier Wechsel zwischen √úberdruck- und Vakuumerzeugung
CPG 1500 Präzisions-Digitalmanometer
  • Messbereiche bis 0 ‚Ķ 10.000 bar (0 ‚Ķ 150.000 psi), auch Vakuum- und Absolutdruckmessbereiche verf√ľgbar
  • Genauigkeit: bis zu 0,025 % (inkl. Kalibrierzertifikat)
  • Eigensichere Version
  • Loggerfunktion mit bis zu 50 Messwerten pro Sekunde (Druckdatenlogger)
  • Kommunikation mit der Software WIKA-Cal √ľber WIKA-Wireless
Datenblatt
Bedienungsanleitung
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Messbereiche bis 0 ... 10.000 bar (0 ... 150.000 psi), auch Vakuum- und Absolutdruckmessbereiche verf√ľgbar
  • Genauigkeit: bis zu 0,025 % (inkl. Kalibrierzertifikat)
  • Eigensichere Version
  • Loggerfunktion mit bis zu 50 Messwerten pro Sekunde (Druckdatenlogger)
  • Kommunikation mit der Software WIKA-Cal √ľber WIKA-Wireless
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Netzunabh√§ngig durch Batterieversorgung (Batterielebensdauer: 2000 Stunden bei Dauerbetrieb)
  • Druckbereich 0 ‚Äď 700bar
  • verschiedene Druckports lieferbar
  • Anzeige des Drucks in 13 verschiedenen Einheiten
  • Genauigkeit +/- 0,05% FSO
  • Aufl√∂sung 100 mBar bei 700 Bar Ausf√ľhrung
  • Ausf√ľhrungen 200/350 Bar Druck-Endwert auf Anfrage
Datenblatt

  • Druckbereich: 0 ‚Äď 700 Bar
  • Max. zul. Druck: FS + 10 %
  • Aufl√∂sung: 100 mBar (10 mBar bei Druckbereich = 200 Bar)
  • Genauigkeit: ¬Ī 0,05 % v. E. (bei t = 0 ¬įC bis +50 ¬įC) +/- 1 Digit
  • Me√ürate: 500 ms (2 Hz)
  • Einheiten: u. A. Bar / PSI / kPA / mH2O (insges. 13 verschiedene Einheiten,einstellbar am Display)
  • Beheizbarer Druckport : 1/2" 20UNF oder M18 x 1,5 (andere Ports auf Anfrage)
  • Temperatur am Druckport: Einstellbar von RT bis +400¬įC an eingebautem PID Temperaturregler
  • √Ėlvolumen: 57 ml
  • √Ėlsorte: Oliven√∂l/HLP 22 BP
  • Spannungsversorgung: 3 V Batterie, Typ CR 2430
  • Batterielebensdauer: 2000 Stunden bei Dauerbetrieb
  • Schnittstelle: RS485, Verbindungskabel K-114-A mit USB-Anschluss optional erh√§ltlich
  • Spannungsversorgung Heizung und Sensorspeisung : 115 V AC oder 230 V AC
  • Sensorspeisung (Pr√ľfling): √ľber integriertes Netzteil und Plug bzw. Buchse
  • Schutzart: IP 65
Datenblatt
Datenblatt
Informationsblatt
Bedienungsanleitung

  • Druckbereich 0-700bar
  • Druckport 1/2"20UNF oder M18x1,5 (andere auf Anfrage)
  • Genauigkeit <0,5% FS
  • Anzeige Druck in 13 verschiedenen Einheiten
  • Batteriebetrieb f√ľr Anzeige Druck (Netzspannung erforderlich f√ľr Heizung Druckport)
  • Batterie: handels√ľbliche Knopfzelle, Lebensdauer: >2000h bei kontinuierlichem Betrieb
  • Optional Daten√ľbertragung auf PC/Notebook des erzeugten Drucks √ľber externen Konverter m√∂glich
  • √Ėlvolumen 57ml (HLP22BP/Oliven√∂l)
  • Messintervall 0,5 Sekunden
  • CE konform/RoHS konform
  • DKD-Schein optional
  • Umgebungsbedingungen: 0...50¬įC/5...95% rel. Feuchte
  • Abmessungen (LxBxH): ca. 470 x170 x 280 mm
  • Gewicht: ca. 7,2 kg, mit Koffer ca. 13 kg
 
Datenblatt
Datenblatt
Bedienungsanleitung

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
This site is registered on wpml.org as a development site.