Zeigt alle 27 Ergebnisse

Isolations- und Durchgangsprüfer bis 1 kV Prüfspannung
Industrielle Wartung
40 GΩ / Prüfspannungen 250-500-1,000 V
Betriebsarten Manuell / Lock / Dauer
Durchgangsprüfung / Spannung

Datenblatt

Isolations- und Durchgangsprüfer bis 1 kV Prüfspannung
Industrielle Wartung
200 GΩ / Prüfspannungen 50-100-250-500-1 000 V
Betriebsarten Manuell / Lock / Dauer, PI- / DAR-Ermittlung
Durchgangsprüfung, Spannung, Frequenz, Messwertspeicherung
Alarme, ∆REL

Datenblatt

Vernetzbarer Isolations- und Durchgangsprüfer bis 1 kV

Datenblatt

  • Spannung: 0 bis 700 VAC/DC
  • Isolationsprüfung: bis zu 11GΩ
  • Durchgangsprüfung: 0,02Ω bis 40Ω
  • Widerstand: 1Ω bis 420kΩ
  • Automatische Erkennung wenn eine Spannung anliegt
  • Erfüllt IEC 61557-1-2-4-10
  • Elektrische Sicherheit: IEC 61010-1, 61010-2-030, 61010-2-034 - 600V KAT IV
  • IP 40
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Vernetzbarer Isolations- und Durchgangsprüfer für Telekommunikation 50 - 100 V
  • 20 GΩ, Prüfspannungen: 50-100 V
  • Durchgangsprüfung, Spannung, Frequenz, Kapazität
  • Leitungslänge = f(C)
  • Messwertspeicherung, Schnittstelle
Datenblatt

  • Vernetzbarer Isolations- und Durchgangsprüfer für Elektronik-Anwendungen
  • 50 GΩ
  • Prüfspannungen: 10-25-100-250-500 V
  • Betriebsarten Manuell / Lock / Dauer
  • Alarme, ∆REL-Funktion
  • Durchgangsprüfung, Spannung
  • Messwertspeicherung, Schnittstelle
Datenblatt

  • Isolations- und Durchgangsprüfer für Sondereinsätze
  • 20 GΩ
  • Prüfspannungen: 10 bis 100 V in 1 V-Schritten
  • Betriebsarten Manuell / Lock / Dauer
  • Alarme, ∆REL-Funktion
  • Durchgangsprüfung, Spannung, Widerstand
  • Magnethalterung
Datenblatt

Technische Daten und Funktionen:

  • Prüfspannung: vorgegeben 500/1000/2500/5000 V DC oder variabel 40 V bis 5100 V DC
  • Messbereich: 10 kΩ bis 10 TΩ
  • Programmierbare Messdauer
  • Berechnung der DAR- und PI-Werte zur Isolationsqualität
  • Messung von Spannung, Kapazität und Fehlerstrom
  • LCD-Anzeige mit Bargraph
  • Stromversorgung über NiMH-Akku
  • Erfüllt IEC 61557
  • Schutzart: IP53
  • Installationskategorie: IEC 61010 1000 V CAT III
  • Abmessungen: 270 x 250 x 180 mm; Gewicht: 4,3 kg
Datenblatt

Der C.A 6541 ist ein echter "Hochleistungs"-Isolationsprüfer mit Prüfspannungen von 50 V bis 1 kV, geeignet für die widrigsten Umgebungsbedingungen und mit qualitativer Analyse der Isolation.

  • Isolationsprüfung: bis 4 TΩ (5 Bereiche) bei 50/100/250/500 und 1000 V DC
  • Automatische Berechnung des Polarisationsindex (PI) und des dielektrischen Verlustfaktors (DAR)
  • Prüfdauer programmierbar mit Kurvenerstellung R(t) (Autom. Speicherung von 20 Samples)
  • Autom. Spannungsanzeige vor und nach der Messung: 1 bis 1000 V AC/DC
  • Widerstand: 0,01 Ω bis 400 kΩ
  • Durchgangsprüfung: 0,01 Ω bis 40 Ω (akustisches Signal und Kompensation der Messleitung)
  • Autom. Kapazitätsmessung nach jeder Isolationsmessung: 0,005 bis 4,999 µF
  • Mikroprozessorsteuerung
  • Großformatige LCD-Anzeige für Zahlenwerte und Bargraph
  • Hintergrundbeleuchtung
  • SMOOTH-Funktion (Glättung der Anzeigewerte)
  • Sperrung von gefährlichen Prüfspannungen möglich
  • Programmierbare Alarme
  • Netzunabhängig: 8 x LR14-Batterien (21.000 Isolationsprüfung für je 5s)
  • Externe Sonde zur Fernbedienung als Option
  • Elektrische Sicherheit: IEC 61010 600 V CAT III und IEC 61557
  • Abmessungen: 240 x 185 x 110 mm; Gewicht: 3,4 kg
Datenblatt

  • Isolationsprüfung: bis 4 TΩ (5 Bereiche) bei 50/100/250/500 und 1000 V DC
  • Automatische Berechnung des Polarisationsindex (PI) und des dielektrischen Verlustfaktors (DAR)
  • Prüfdauer programmierbar mit Kurvenerstellung R(t)
  • Autom. Spannungsanzeige vor und nach der Messung: 1 bis 1000 V AC/DC
  • Widerstand: 0,01 Ω bis 400 kΩ
  • Durchgangsprüfung: 0,01 Ω bis 40 Ω (akustisches Signal und Kompensation der Messleitung)
  • Autom. Kapazitätsmessung nach jeder Isolationsmessung: 0,005 bis 4,999 µF
  • Mikroprozessorsteuerung
  • Messwertspeicherung (128 KB)
  • Bidirektionale RS232-Schnittstelle
  • Großformatige LCD-Anzeige für Zahlenwerte und Bargraph
  • Hintergrundbeleuchtung
  • SMOOTH-Funktion (Glättung der Anzeigewerte)
  • Sperrung von gefährlichen Prüfspannungen möglich
  • Programmierbare Alarme
  • Netzunabhängig durch eingebauten Akku
  • Externe Sonde zur Fernbedienung als Option
  • Installationskategorie: IEC 61010 600 V CAT III und IEC 61557
  • Abmessungen: 240 x 185 x 110 mm; Gewicht: 3,4 kg
  • Zahlreiches optionales Zubehör: Externe Sonde zur Fernbedienung, Software MegohmView zur Datenverarbeitung am Computer, Drucker
Datenblatt

 

  • Umfassender Messbereich: 10 kΩ bis 10 TΩ
  • Vier vorgegebene Prüfspannungen: 500, 1000, 2500 und 5000 V
  • Prüfspannung von 40 V bis 5100 V in 10 V- bzw. 100 V-Schritten programmierbar
  • Großformatige, beleuchtete LCD-Anzeige für Zahlenwerte und Bargraph
  • Qualitativer Isolationstest mit automatischer Berechnung der Parameter DAR, PI, DD und Aufzeichnung der Kurve R(t)
  • Zahlreiche Funktionen: Programmierbare Prüfdauer, Begrenzung der Prüfspannung auf ungefährliche Werte, Smooth, programmierbare Alarme usw.
  • Stromversorgung: NiMH-Akkus für ca. einen Monat Betriebsdauer bei 10 DAR- und 5 PI-Messungen pro Tag
  • Installationskategorie: IEC 61010-1 CAT III 1000 V oder CAT I 2500 V und IEC 61557
  • Abmessungen: 270 x 250 x 180 mm; Gewicht: 4,3 kg
Datenblatt

 

  • Umfassender Messbereich: 10 kΩ bis 10 TΩ
  • 4 vorgegebene Prüfspannungen: 500, 1000, 2500 und 5000 V
  • Prüfspannung von 40 V bis 5100 V in 10 V- bzw. 100 V-Schritten programmierbar
  • Großformatige, beleuchtete LCD-Anzeige für Zahlenwerte und Bargraph
  • Qualitativer Isolationstest mit automatischer Berechnung der Parameter DAR, PI, DD (dielektrische Entladung) und Aufzeichnung der Kurve R(t)
  • Zahlreiche Funktionen: Programmierbare Prüfdauer, Begrenzung der Prüfspannung auf ungefährliche Werte, Smooth, programmierbare Alarme usw.
  • Speicher für mehrere Messwerte
  • RS232-Schnittstelle zu Computer und Datenauswertung mit Megohmmeter-Software oder Anschluss eines kompakten seriellen Druckers
  • Stromversorgung: NiMH-Akkus für ca. einen Monat Betriebsdauer bei 10 DAR- und 5 PI-Messungen pro Tag
  • Installationskategorie: IEC 61010-1 CAT III 1000 V oder CAT I 2500 V und IEC 61557
  • Abmessungen: 270 x 250 x 180 mm; Gewicht: 4,3 kg
Datenblatt

Das Megohmmeter C.A 6549 im baustellentauglichen Gehäuse bietet eine quantitative und qualitative Analyse der Isolation auf großer beleuchteter Grafik-Anzeige.

  • Umfassender Messbereich: 10 kΩ bis 10 TΩ
  • 4 vorgegebene Prüfspannungen: 500, 1000, 2500 und 5000 V
  • Prüfspannung von 40 V bis 5100 V in 10 V- bzw. 100 V-Schritten einstellbar
  • Betriebsart Spannungsrampe: in der Anzeige sichtbare Messkurve R (Utest) und automatische Berechnung der Neigung in ppm/V
  • Automatische Berechnung der Qualitätskriterien DAR, PI und DD
  • Einstellbare Prüfdauer und direkte Darstellung der Verlaufskurve R(t) auf der Anzeige
  • Nach der Messung mit Angabe der Messtemperatur t° Berechnung des Widerstands bezogen auf eine andere Temperatur t° (Bezugstemperatur) für eine präzise und zuverlässige Prüfung der Isolation
  • Zahlreiche Funktionen: Begrenzung der Prüfspannung auf ungefährliche Werte, Smooth, programmierbare Alarme usw.
  • Speicher für mehrere Messwerte
  • RS232-Schnittstelle für Anschluss an Computer und sehr kompakten seriellen Drucker
  • Stromversorgung: NiMH-Akkus für ca. einen Monat Betriebsdauer bei 10 DAR- und 5 PI-Messungen pro Tag
  • Installationskategorie: IEC 61010-1 CAT III 1000 V oder CAT I 2500 V und IEC 61557
  • Abmessungen: 270 x 250 x 180 mm; Gewicht: 4,3 kg
Datenblatt

 

  • Umfassender Messbereich: 10 kΩ bis 25 TΩ
  • Vorgegebene und einstellbare Prüfspannung: 40 V bis 10 kV
  • Maximaler Ladestrom: 5 mA
  • Große, beleuchtete LCD-Anzeige mit Digitalanzeige, Bargraph und Kurvengrafik R(t)+u(t), i(t), i(u)
  • Automatische Berechnung von: DAR / PI / DD / DR (ppm/V)
  • Mehrere Prüfverfahren: stufenförmige, rampenförmige Prüfspannung, "Burning"-Test, "Early Break"-Test oder Test mit "I-limit"
  • Filter zur Stabilisierung der Messergebnisse
  • Umrechnung von R auf eine Bezugstemperatur
  • Speicher für 80.000 Messwerte und Echtzeit-Uhr
  • Optisch isolierter USB-Anschluss für Datenübertragung auf Computer und Protokollsoftware DataView ®
  • Stromversorgung: NiMH-Akku mit externem Ladegerät
  • Erfüllt IEC 61557 -1 -2
  • Installationskategorie: IEC 61010 1000 V CAT IV
  • Abmessungen: 406 x 330 x 174 mm; Gewicht: 6 kg
Datenblatt

 

  • Umfassender Messbereich: 10 kΩ bis 25 TΩ
  • Vorgegebene und einstellbare Prüfspannung: 40 V bis 15 kV
  • Maximaler Ladestrom: 5 mA
  • Große, beleuchtete LCD-Anzeige mit Digitalanzeige, Bargraph und Kurvengrafik R(t)+u(t), i(t), i(u)
  • Automatische Berechnung von: DAR / PI / DD / DR (ppm/V)
  • Mehrere Prüfverfahren: stufenförmige, rampenförmige Prüfspannung, "Burning"-Test, "Early Break"-Test oder Test mit "I-limit"
  • Filter zur Stabilisierung der Messergebnisse
  • Umrechnung von R auf eine Bezugstemperatur
  • Speicher für 80.000 Messwerte und Echtzeit-Uhr
  • Optisch isolierter USB-Anschluss für Datenübertragung auf Computer und Protokollsoftware DataView ®
  • Stromversorgung: NiMH-Akku mit externem Ladegerät
  • Erfüllt IEC 61557 -1 -2
  • Installationskategorie: IEC 61010 1000 V CAT IV
  • Abmessungen: 406 x 330 x 174 mm; Gewicht: 6 kg
Datenblatt

  • Prüfspannung: 500 V DC
  • Messbereich: 0,5 bis 200 MΩ
  • Widerstandsmessung: 45 bis 500 kΩ
  • Durchgangsprüfung
  • Stromversorgung über Induktor
  • Schutzart: IP52
  • Elektrische Sicherheit: IEC 61010 300 V CAT III
  • Abmessungen: 120 x 120 x 130 mm; Gewicht: 1,06 kg
Datenblatt