Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

  • Nenndruck: PN 400
  • Material: CrNi-Stahl
  • Messgeräteanschluss: G1/2 Innengewinde
  • Prozessanschluss: G1/2 B
  • Temperatur: Medium: -40°C bis 300°C
Datenblatt
Datenblatt


Kühlelemente für Manometer

Kühlelemente für Manometer sind speziell entwickelte Komponenten, die in Verbindung mit Manometern verwendet werden, um die Temperatur des Mediums, das gemessen wird, zu kontrollieren. Diese Kühlelemente tragen dazu bei, genaue Druckmessungen unter verschiedenen Bedingungen sicherzustellen, indem sie die Auswirkungen von Temperaturschwankungen minimieren.

Manometer sind Instrumente zur Druckmessung und reagieren empfindlich auf Temperaturänderungen des Messmediums. Wenn die Temperatur schwankt, kann dies die Genauigkeit der Druckmessung beeinträchtigen. Kühlelemente werden eingesetzt, um die Temperatur stabil zu halten und somit präzise Druckwerte zu gewährleisten.

Die Kühlelemente für Manometer sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, um den Anforderungen unterschiedlicher Anwendungen gerecht zu werden. Sie können in industriellen Prozessen, Laborumgebungen, Test- und Prüfanlagen sowie in vielen anderen Bereichen eingesetzt werden, in denen präzise Druckmessungen erforderlich sind.

Zu den typischen Merkmalen von Kühlelementen für Manometer gehören eine robuste Konstruktion, die für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen geeignet ist, sowie eine einfache Installation und Wartung. Sie sind oft mit Anschlüssen und Adaptern ausgestattet, um sie problemlos in bestehende Manometerinstallationen integrieren zu können.

Die Verwendung von Kühlelementen für Manometer kann dazu beitragen, die Messgenauigkeit und Zuverlässigkeit von Druckmessungen in verschiedenen Anwendungen zu verbessern. Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass das gewählte Kühlelement den spezifischen Anforderungen und Umgebungsbedingungen Ihrer Anwendung entspricht.