Zeigt alle 18 Ergebnisse

  • Sensitive control over the entire range
  • Stable at every pressure
  • Automatic drain
  • Very compact
Datenblatt

.

.

  • Abnehmbare Ventilbaugruppenmodul für einfache Reparatur
  • Ausgezeichnete Genauigkeit über einen großen Druckeinstellbereich
  • Sensor in Kolbenausführung bietet extra Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • Nicht vorgesteuerter Ventilstößel trägt zum dichten Abschluss bei
  • Eingangs- und Ausgangsmanometeranschlüsse standardmäßig
  • Standardmäßige Entlüftung; Regelventile bis Null bar/psig in allen Druckbereichen
  • Lieferbar in Messing- oder Edelstahlausführung
  • Große Auswahl an Konfigurationen verfügbar
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Für Gase und Flüssigkeiten
  • Gekapselte Sekundärentlüftung standardmäßig
  • Vordruckausgeglichenes Hauptventil sorgt für stabilen Hinterdruck
  • 414 bar (6 000 psig) max. Eingangsdruck
  • Niedriger Druckabfall
  • Großer Sensor sorgt für hohe Regelgenauigkeit
  • Großer Durchfluss, niedrige Ausgangsdrücke
  • Kompatibel mit dem elektropneumatischen Regler ER5000
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Kompakte und wirtschaftliche Bauweise
  • Hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit durch Kolbenausführung
  • Verfügbar in Edelstahl- oder Messingausführung
  • Manometeranschlüsse und Schalttafelmontage optional erhältlich
  • Durchflusskoeffizient Cv = 0,10
  • Leicht einstellbar durch geringes Drehmoment am Handrad
  • Blasendichtes Schließen bei allen eingestellten Drücken
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Kosteneffizient
  • Kompakte Bauweise
  • Hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit durch Kolbenausführung
  • Einstellbare Stoppfunktion begrenzt max. Ausgangsdruck
  • Auswahl zwischen Edelstahl- oder Messingausführung
  • Modell mit Entlüftung ist verfügbar
  • Große Auswahl an Anschluss- und Werkstoffoptionen
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Kompakt
  • Zur Minimierung von Verunreinigungen und präzisen Druckregelung von korrosiven, nicht korrosiven und giftigen Gasen
  • Wirtschaftliche Messingausführung zur Regelung nicht korrosiver Medien
  • Rein metallische Dichtung zwischen Membran und Gehäuse zur Minimierung von inneren und äußeren Undichtigkeiten
  • Gewellte Membran bietet besonders hohe Präzision und lange Lebensdauer
  • Optionaler Schalttafeleinbau möglich
  • Federhaube aus Edelstahl Serie 300 oder Messing
  • NACE-konforme Ausführungen erhältlich
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Reduzieren Verunreinigungen und bieten eine genaue Regelung korrosiver und nicht korrosiver Gase
  • Vorgeformte ganzmetallische Abdichtung zwischen Membran und Gehäuse
  • Geringe Hysterese zwischen Öffnen und Schließen
  • Kompakt und wirtschaftlich
  • Domsteuerung optional
  • Schalttafelmontage ist erhältlich
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Große vorgeformte Membran gewährleistet extreme Empfindlichkeit bei nur geringem Druckabfall
  • Reproduzierbarkeit: ±0,5 % des Ausgangsdruckbereiches
  • Metallmembran zu Gehäusedichtung
  • Genauigkeit: ±1 % des Ausgangsdruckbereiches
  • Standardmäßig mit Manometeranschlüssen
  • Ausführung mit Druckluftsteuerung lieferbar
  • Kv = 0,02 und Kv = 0,24 Modelle sind verfügbar
  • NACE-konforme Ausführungen erhältlich
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Protect your sensitive pressure equipment against over pressure.
  • High precision
  • Compact size
  • Easy to install
  • Automatic reset
  • Robust
  • Excellent
  • Very low pressure ranges available
  • Extensive ranges
  • Non-venting design
  • Adjustable shut of pressure
Datenblatt

.