• Gr√∂√üe: 48 x 24 mm
  • Anzeige: 5-stellig , 10 mm Ziffernh√∂he
  • Farbe: rote, gr√ľne, orange oder blaue Anzeige
  • Anzeigebereich: 0 bis 99999
  • Bedienung: frontseitige Tastatur Schutzart IP65
  • Eing√§nge:
    • Frequenz, 0,01 bis 999,99 Hz
    • 3-Leiter PNP/NPN, Namur, Inkrementalgeber, TTL-Signale
  • Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
  • Analogausgang: 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit, Alternativ Geberversorgung
  • Schaltausgang: 2 PhotoMos-Ausg√§nge (Schlie√üer) 30 VDC/AC, 0,4 A
  • Schnittstelle -
  • Spannungsversorgung:
    • 24 VDC galvanisch getrennt
    • 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10%
  • Geberversorgung:
    • 10 VDC / 20 mA, inkl. Digitaleingang
    • 24 VDC / 50 mA, inkl. Digitaleingang & Impulsausgang, max 10kHz
    • Alternativ Analogausgang
  • Software-Eigenschaften
    • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
    • 30 zus√§tzliche parametrierbare St√ľtzpunkte
    • Anzeigenblinken bei Grenzwert√ľberschreitung/-unterschreitung
    • Schmitt-Trigger-Eingang
    • digitaler Frequenzfilter zur Entprellung und Entst√∂rung
    • Frequenzfilter mit unterschiedlichem Tastverh√§ltnis
    • Richtungstasten zum Ausl√∂sen von Hold, Tara, Anzeigewechsel, Sollwertvorgabe, Alarmausl√∂ser
    • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verz√∂gerungszeiten
    • Volumenmessung (Totalisator) bei Frequenzen bis 1 kHz impulsgenau
    • mathematische Funktionen wie Kehrwert, radizieren, quadrieren und runden
    • Konstanten-/bzw. Sollwertvorgabe
    • gleitende Mittelwerbildung
    • Helligkeitsregelung √ľber Parameter oder Fronttasten
    • Programmiersperre √ľber Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Gr√∂√üe 96 x 24 mm
  • Anzeige 5-stellig , 14 mm Ziffernh√∂he
  • Farbe: rote, gr√ľne, orange oder blaue Anzeige
  • Anzeigebereich 0 bis 99999
  • Bedienung: frontseitige Tastatur Schutzart IP65
  • Eing√§nge:
    • Frequenz , 0,01 bis 999,99 Hz
    • 3-Leiter PNP/NPN, Namur, Inkrementalgeber, TTL-Signale
    • Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
  • Analogausgang: 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit
  • Alternativ Schnittstelle RS232/RS485
  • Schaltausgang 1 oder 2 Wechslerrelais , 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC
  • Schnittstelle RS232 oder RS485 galvanisch getrennt, Alternativ Analogausgang
  • Spannungsversorgung:
    • 10-40 VDC / 18-30 VAC 50/60Hz
    • 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10%
  • Geberversorgung:
    • 10 VDC / 50 mA, inkl. Digitaleingang
    • 24 VDC / 50 mA, inkl. Digitaleingang
Datenblatt

Größe 96 x 48 mm
Anzeige 5-stellig 14 mm Ziffernh√∂he Farbe: rote, gr√ľne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich 0 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge Frequenz 0,01 Hz bis 999,99 kHz 3-Leiter PNP/NPN, Namur, Inkrementalgeber, TTL-Signale Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
Analogausgang 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit Alternativ Geberversorgung und Digitaleingang
Schaltausgang 2 Wechslerrelais 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC
Schnittstelle ‚Äď
Spannungsversorgung 230 VAC 10-30 VDC galvanisch getrennt Andere Spannungsversorgungen auf Anfrage!
Geberversorgung 10 VDC / 20 mA, inkl. Digitaleingang 24 VDC / 50 mA, inkl. Digitaleingang 24 VDC / 50 mA, inkl. Digitaleingang & Impulsausgang, max 10kHz Alternativ Analogausgang
Software-Eigenschaften
  • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
  • 30 zus√§tzliche parametrierbare St√ľtzpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwert√ľberschreitung/-unterschreitung
  • Schmitt-Trigger-Eingang
  • digitaler Frequenzfilter zur Entprellung und Ents√∂rung
  • Frequenzfilter mit unterschiedlichem Tastverh√§ltnis
  • Null-Taste zum Ausl√∂sen von Hold, Tara, Anzeigewechsel, Sollwertvorgabe, Alarmausl√∂ser
  • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verz√∂gerungszeiten
  • Volumenmessung (Totalisator) bei Frequenzen bis 1kHz impulsgenau
  • mathematische Funktionen wie Kehrwert, radizieren, quadrieren und runden
  • Konstanten-/bzw. Sollwertvorgabe
  • gleitende Mittelwerbildung
  • Helligkeitsregelung √ľber Parameter oder Fronttasten
  • Programmiersperre √ľber Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

Größe 96 x 48 mm
Anzeige 5-stellig 14 mm Ziffernh√∂he Farbe: rote, gr√ľne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich 0 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge Frequenz 0,01 Hz bis 999,99 kHz 3-Leiter PNP/NPN, Namur, Inkrementalgeber, TTL-Signale Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
Analogausgang 2 Analogausgänge 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit
Schaltausgang 2 oder 4 Wechslerrelais 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC oder 8 PhotoMos-Ausgänge (Schließer) 30 V / 0,4 A AC/DC
Schnittstelle RS232 oder RS485 galvanisch getrennt Alternativ zu Analogausgang 2
Spannungsversorgung 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10% 10-40 VDC / 18-30 VAC 50/60Hz
Geberversorgung 10 VDC / 20 mA, inkl. Digitaleingang 24 VDC / 50 mA, inkl. Digitaleingang 24 VDC / 50 mA, inkl. Digitaleingang & Impulsausgang, max 10kHz
Software-Eigenschaften
  • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
  • 30 zus√§tzliche parametrierbare St√ľtzpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwert√ľberschreitung/-unterschreitung
  • Schmitt-Trigger-Eingang
  • digitaler Frequenzfilter zur Entprellung und Entst√∂rung
  • Frequenzfilter mit unterschiedlichem Tastverh√§ltnis
  • Null-Taste zum Ausl√∂sen von Hold, Tara, Anzeigewechsel, Sollwertvorgabe, Alarmausl√∂ser
  • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verz√∂gerungszeiten
  • Volumenmessung (Totalisator) bei Frequenzen bis 1 kHz impulsgenau
  • mathematische Funktionen wie Kehrwert, radizieren, quadrieren und runden
  • Konstanten-/bzw. Sollwertvorgabe
  • gleitende Mittelwerbildung
  • Helligkeitsregelung √ľber Parameter oder Fronttasten
  • Programmiersperre √ľber Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
This site is registered on wpml.org as a development site.