Größe 48 x 24 mm
Anzeige 4-stellig 10 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -1999 bis 9999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge Shunt 0…60 mV / Messspanne -5…80 mV 0…150 mV / Messspanne -10…180 mV
Analogausgang
Schaltausgang
Schnittstelle
Spannungsversorgung 24 VDC +/-10% galvanisch getrennt Andere Spannungsversorgungen auf Anfrage!
Geberversorgung
Software-Eigenschaften
  • Min/Max-Werteerfassung
  • 10 parametrierbare Stützpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
  • Richtungstasten zum Abfragen der Min/Max-Werte oder für Grenzwertkorrekturen während des Betriebes
  • Tara-Funktion
  • Programmiersperre via Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

 

Größe 48 x 24 mm
Anzeige 5-stellig 10 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -19999 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge 0-60 mV / Messspanne -5 bis 75 mV 0-150 mV / Messspanne -15 bis 180 mV 0-300 mV / Messspanne -30 bis 360 mV 0-1000 mV / Messspanne -100 bis 1200 mV Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
Analogausgang 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit Alternativ Digitaleingang
Schaltausgang 2 PhotoMos-Ausgänge (Schließer) 30 VDC/AC, 0,4 A
Schnittstelle
Spannungsversorgung 24 VDC galvanisch getrennt 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10%
Geberversorgung
Software-Eigenschaften
  • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
  • 30 zusätzliche parametrierbare Stützpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
  • Richtungstasten zum Auslösen von Hold, Tara, Anzeigewechsel, Sollwertvorgabe, Alarmauslöser
  • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verzögerungszeiten
  • Volumenmessung (Totalisator)
  • mathematische Funktionen wie Kehrwert, radizieren, quadrieren und runden
  • Konstanten-/bzw. Sollwertvorgabe
  • gleitende Mittelwerbildung
  • Helligkeitsregelung über Parameter oder Fronttasten
  • Programmiersperre über Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

Größe 72 x 36 mm
Anzeige 4-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -1999 bis 9999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge Shunt 0…60 mV / Messspanne -5…80 mV 0…150 mV / Messspanne -10…180 mV
Analogausgang
Schaltausgang 2 Wechslerrelais 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC
Schnittstelle
Spannungsversorgung 230 VAC 24 VDC +/-10% galvanisch getrennt Andere Spannungsversorgungen auf Anfrage!
Geberversorgung
Software-Eigenschaften
  • Min/Max-Werteerfassung
  • 10 parametrierbare Stützpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
  • Richtungstasten zum Abfragen der Min/Max-Werte oder für Grenzwertkorrekturen während des Betriebes
  • Tara-Funktion
  • Programmiersperre via Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

 

Größe 96 x 24 mm
Anzeige 4-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -1999 bis 9999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge Shunt 0…60 mV / Messspanne -5…80 mV 0…150 mV / Messspanne -10…180 mV
Analogausgang
Schaltausgang
Schnittstelle
Spannungsversorgung 230 VAC 24 VDC +/-10% galvanisch getrennt Andere Spannungsversorgungen auf Anfrage!
Geberversorgung
Software-Eigenschaften
  • Min/Max-Werteerfassung
  • 10 parametrierbare Stützpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
  • Richtungstasten zum Abfragen der Min/Max-Werte oder für Grenzwertkorrekturen während des Betriebes
  • Tara-Funktion
  • Programmiersperre via Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

 

Größe 96 x 24 mm
Anzeige 5-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -19999 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge 0-60 mV / Messspanne -5 bis 75 mV 0-150 mV / Messspanne -15 bis 180 mV 0-300 mV / Messspanne -30 bis 360 mV 0-1000 mV / Messspanne -100 bis 1200 mV
Analogausgang 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit Alternativ Schnittstelle RS232/RS485
Schaltausgang 1 oder 2 Wechslerrelais 250 VAC / 2 AAC ; 30 VDC / 2 ADC
Schnittstelle RS232 oder RS485 galvanisch getrennt Alternativ Analogausgang
Spannungsversorgung 10-40 VDC / 18-30 VAC 50/60Hz 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10%
Geberversorgung
Software-Eigenschaften
  • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
  • 30 zusätzliche parametrierbare Stützpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
  • Richtungstasten zum Auslösen von Hold, Tara, Anzeigewechsel, Sollwertvorgabe, Alarmauslöser
  • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verzögerungszeiten
  • Volumenmessung (Totalisator)
  • mathematische Funktionen wie Kehrwert, radizieren, quadrieren und runden
  • Konstanten-/bzw. Sollwertvorgabe
  • gleitende Mittelwerbildung
  • Helligkeitsregelung über Parameter oder Fronttasten
  • Programmiersperre über Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

Größe 96 x 48 mm
Anzeige 4-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -1999 bis 9999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge Shunt 0…60 mV / Messspanne -5…80 mV 0…150 mV / Messspanne -10…180 mV
Analogausgang
Schaltausgang
Schnittstelle
Spannungsversorgung 230 VAC 24 VDC +/-10% galvanisch getrennt Andere Spannungsversorgungen auf Anfrage!
Geberversorgung
Software-Eigenschaften
  • Min/Max-Werteerfassung
  • 10 parametrierbare Stützpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
  • Richtungstasten zum Abfragen der Min/Max-Werte oder für Grenzwertkorrekturen während des Betriebes
  • Tara-Funktion
  • Programmiersperre via Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

 

Größe 96 x 48 mm
Anzeige 5-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -19999 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge Shunt 0…60 mV / Messspanne -5…75 mV 0…150 mV / Messspanne -15…180 mV 0…300 mV / Messspanne -30…360 mV 0…1000 mV / Messspanne -100…1200 mV Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
Analogausgang 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit Alternativ Digitaleingang
Schaltausgang 2 Wechslerrelais 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC
Schnittstelle
Spannungsversorgung 230 VAC 10-30 VDC galvanisch getrennt Andere Spannungsversorgungen auf Anfrage!
Geberversorgung
Software-Eigenschaften
  • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
  • 30 zusätzliche parametrierbare Stützpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
  • Null-Taste zum Auslösen von Hold, Tara, Anzeigewechsel, Sollwertvorgabe, Alarmauslöser
  • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verzögerungszeiten
  • Volumenmessung (Totalisator)
  • mathematische Funktionen wie Kehrwert, radizieren, quadrieren und runden
  • Konstanten-/bzw. Sollwertvorgabe
  • gleitende Mittelwerbildung
  • Helligkeitsregelung über Parameter oder Fronttasten
  • Programmiersperre über Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

 

Größe 96 x 48 mm
Anzeige 5-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -19999 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge Shunt 0…60 mV / Messspanne -5…75 mV 0…150 mV / Messspanne -15…180 mV 0…300 mV / Messspanne -30…360 mV 0…1000 mV / Messspanne -100…1200 mV Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
Analogausgang 2 Analogausgänge 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit
Schaltausgang 2 oder 4 Wechslerrelais 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC oder 8 PhotoMos-Ausgänge (Schließer) 30 V / 0,4 A AC/DC
Schnittstelle RS232 oder RS485 galvanisch getrennt Alternativ zu Analogausgang 2
Spannungsversorgung 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10% 10-40 VDC / 18-30 VAC 50/60Hz
Geberversorgung
Software-Eigenschaften
  • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
  • 30 zusätzliche parametrierbare Stützpunkte
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
  • Null-Taste zum Auslösen von Hold, Tara, Anzeigewechsel, Sollwertvorgabe, Alarmauslöser
  • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verzögerungszeiten
  • Volumenmessung (Totalisator)
  • mathematische Funktionen wie Kehrwert, radizieren, quadrieren und runden
  • Konstanten-/bzw. Sollwertvorgabe
  • gleitende Mittelwerbildung
  • Helligkeitsregelung über Parameter oder Fronttasten
  • Programmiersperre über Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung


Shunt (ICS) / Nebenwiderstand

Digitale Einbauinstrumente, Shunt (ICS) und Nebenwiderstände sind wichtige Komponenten in elektrischen Schaltungen und Messsystemen. Sie ermöglichen die genaue Überwachung und Messung von elektrischem Strom und Spannung, was in einer Vielzahl von Anwendungen von entscheidender Bedeutung ist.

Digitale Einbauinstrumente bieten präzise Anzeigen und Ablesungen von Stromstärke und Spannung. Sie werden oft in elektrischen Schaltschränken, Steuerungen und Messgeräten verwendet, um Echtzeitinformationen über elektrische Parameter zu liefern.

Shunts (ICS) sind Widerstände, die speziell entwickelt wurden, um den elektrischen Strom in einem Stromkreis zu messen. Sie ermöglichen die Umleitung eines kleinen Teils des Stroms, um ihn durch ein Messinstrument fließen zu lassen, ohne die Hauptlast des Stroms zu beeinflussen. Dies ermöglicht die präzise Messung des Stroms, der durch den Hauptstromkreis fließt.

Nebenwiderstände sind passive elektronische Komponenten, die in Strommessungen verwendet werden, um die Genauigkeit der Messungen zu erhöhen. Sie bieten eine zusätzliche Messmöglichkeit, um sicherzustellen, dass die gemessenen Werte korrekt sind.

Die Kombination von digitalen Einbauinstrumenten, Shunts (ICS) und Nebenwiderständen ermöglicht eine präzise und zuverlässige Strom- und Spannungsmessung, die in verschiedenen Anwendungen wie Energieüberwachung, Steuerungssystemen, Batteriemanagement und vielen anderen Anwendungen unverzichtbar ist.