• Linearregler
  • Übertemperaturschutz
  • kurzschlußfest
  • automat. Betriebszustandsumschaltung CV/CC
  • Test-Taste für einstellbare Strombegrenzung
  • (Stromregelung)
  • Reihenbetrieb gleicher Geräte bis max.150V Ua
  • Ausgang massefrei
Datenblatt

.

.

  • Linearregler
  • Übertemperaturschutz
  • kurzschlußfest
  • automat. Betriebszustandsumschaltung CV/CC
  • Test-Taste für einstellbare Strombegrenzung
  • (Stromregelung)
  • Reihenbetrieb gleicher Geräte bis max.150V Ua
  • Ausgang massefrei
Datenblatt

.

.


Netzgeräte / Laborstromversorgung - Einfachquellen

Netzgeräte und Laborstromversorgungen sind unverzichtbare Instrumente in verschiedenen technischen und wissenschaftlichen Anwendungen. Die Kategorie "Einfachquellen" umfasst Geräte, die eine zuverlässige und stabile Stromversorgung für Experimente, Tests und Forschung bieten.

Zu den Hauptmerkmalen dieser Laborstromversorgungen gehören:

  • Stabile Ausgangsspannung: Die Einfachquellen-Netzgeräte liefern eine präzise und konstante Ausgangsspannung, um genaue Messungen und Versuche durchzuführen.
  • Verstellbare Ausgangsspannung und Stromstärke: Sie ermöglichen die Anpassung der Ausgangswerte, um den Anforderungen unterschiedlicher Anwendungen gerecht zu werden.
  • Digitalanzeige: Viele dieser Geräte verfügen über eine digitale Anzeige, die es Benutzern ermöglicht, die aktuellen Spannungs- und Stromwerte genau abzulesen.
  • Überlastschutz: Einfachquellen-Netzgeräte sind oft mit einem Überlastschutz ausgestattet, um die angeschlossenen Schaltungen und Geräte vor Schäden zu schützen.
  • Kompaktes Design: Sie zeichnen sich durch ein platzsparendes und benutzerfreundliches Design aus, das den Einsatz in Laborumgebungen erleichtert.

Die Auswahl des richtigen Netzgeräts oder Laborstromversorgung aus der Kategorie "Einfachquellen" hängt von den spezifischen Anforderungen Ihres Projekts ab. Diese Geräte werden in wissenschaftlichen Labors, Bildungseinrichtungen, Elektronikentwicklung und vielen anderen Bereichen eingesetzt, um stabile Spannungs- und Stromversorgung für präzise Experimente und Tests zu gewährleisten.