Zeigt alle 22 Ergebnisse

  • Eingang/Ausgang galvanisch getrennt Schutz vor Messfehlern, die durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung entstehen
  • 1- und 2-Kanalversionen Berücksichtigt eine optimale Kosteneffizienz
  • Keine Hilfsenergie nötig Reduziert die Anzahl der Leitungen und somit die Installationskosten
  • Festeingestellte Signalwandlung Ohne zusätzliche Einstellungen anwendungsbereit
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (2.5 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgenden Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Kompakte DIN-Schienenmontage Das 11.2 mm (0.44”) breite und nur 60 mm tiefe Gehäuse zusammen mit einer sehr geringen Eigenerwärmung ermöglicht eine sehr hohe Montagedichte
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Transmitter Trennung Problemfreier Anschluß von nicht-isolierten Zweidraht-Transmittern zu geerdete Eingänge der Steuersysteme
  • Transmitter Versorgung Die 24 VDC Speisung vom Steuersystem wird zum Zweidraht-Transmitter
  • Hohe Genauigkeit Geringe Verfälschung der Messsignale
  • HART Kommunikation Separate Anschlussklemmen mit 250 Ω Eingangswiderstand
  • Festeingestellte Signalwandlung Ohne zusätzliche Einstellungen anwendungsbereit
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (2.5 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgenden Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Kompakte DIN-Schienenmontage Das 11.2 mm (0.44”) breite und nur 60 mm tiefe Gehäuse zusammen mit einer sehr geringen Eigenerwärmung ermöglicht eine sehr hohe Montagedichte.

.

.

  • Eingang / Ausgang galvanisch getrennt Schutz vor Messfehlern, die durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung entstehen
  • Keine Hilfsenergie nötig Reduziert die Anzahl der Leitungen und somit die Installationskosten
  • Niedriger Spannungsabfall Eingangsspannungsabfall < 2 V reduziert die Auswirkung auf das Eingangssignal
  • Hohe Genauigkeit Geringe Verfälschung der Messsignale
  • Komfortable DIN-Schienenmontage Mit 12.5 mm (0.5”) Breite ist eine platzsparende DIN-Schienenmontage (Hutschiene) möglich
  • Steckbare Schraubanschlüsse Vereinfachte Installation und Wartung
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Eingang / Ausgang galvanisch getrennt Schutz vor Messfehlern, die durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung entstehen
  • Keine Hilfsenergie nötig Reduziert die Anzahl der Leitungen und somit die Installationskosten
  • Niedriger Spannungsabfall Eingangsspannungsabfall < 2 V reduziert die Auswirkung auf das Eingangssignal
  • Hohe Genauigkeit Geringe Verfälschung der Messsignale
  • Komfortable DIN-Schienenmontage Mit 12.5 mm (0.5”) Breite ist eine platzsparende DIN-Schienenmontage (Hutschiene) möglich
  • Steckbare Schraubanschlüsse Vereinfachte Installation und Wartung
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • 3-Port-Trennung Schutz vor Messfehlern durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung
  • Festeingestellte Signalwandlung Anwendungsbereit ohne zusätzliche Einstellungen
  • Universalnetzteil für 24 VAC/DC Erhöhte Flexibilität in industriellen Anwendungen
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (2.5 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgenden Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Kompakte DIN-Schienenmontage Das 11.2 mm (0.44”) breite und nur 60 mm tiefe Gehäuse zusammen mit einer sehr geringen Eigenerwärmung ermöglicht eine sehr hohe Montagedichte
  • Exzellente Zuverlässigkeit Die verlustarme Stromversorgung gewährleistet eine niedrige Eigenerwärmung und damit eine zuverlässige Langzeitstabilität und hohe Betriebssicherheit

.

.

  • 3-Port Trennung Schutz vor Messfehlern durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung
  • Bipolare Eingangssignale Bipolare Eingangssignale, z. B. -10…0…+10 V, wie auch spezielle Bereiche verfügbar
  • Festeingestellte Signalumwandlung Ohne zusätzliche Einstellungen anwendungsbereit
  • Universalnetzteil für 24 VAC/DC Erhöhte Flexibilität in industriellen Anwendungen
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (2.5 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgenden Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Kompakte DIN-Schienenmontage Das 11.2 mm (0.44”) breite und nur 60 mm tiefe Gehäuse zusammen mit einer sehr geringen Eigenerwärmung ermöglicht eine sehr hohe Montagedichte
  • Exzellente Zuverlässigkeit Die verlustarme Stromversorgung gewährleistet eine niedrige Eigenerwärmung und damit eine zuverlässige Langzeitstabilität und hohe Betriebssicherheit
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Eingang / Ausgang galvanisch getrennt Schutz vor Messfehlern, die durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung entstehen
  • Keine Hilfsenergie notwendig Reduziert die Anzahl der Leitungen und somit die Installationskosten
  • Niedriger Spannungsabfall Eingangsspannungsabfall von < 2 V reduziert die Auswirkung auf das Eingangssignal
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (4 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgenden Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Hohe Genauigkeit Keine Verfälschung der Messsignale
  • Komfortable DIN-Schienenmontage Mit 12.5 mm (0.5”) Breite ist eine platzsparende DIN-Schienenmontage (Hutschiene) möglich
  • Steckbare Schraubanschlüsse Vereinfachte Installation und Wartung
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Eingang / Ausgang galvanisch getrennt Schutz vor Messfehlern, die durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung entstehen
  • Keine Hilfsenergie notwendig Reduziert die Anzahl der Leitungen und somit die Installationskosten
  • Niedriger Spannungsabfall Eingangsspannungsabfall von < 2 V reduziert die Auswirkung auf das Eingangssignal
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (4 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgenden Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Hohe Genauigkeit Keine Verfälschung der Messsignale
  • Komfortable DIN-Schienenmontage Mit 12.5 mm (0.5”) Breite ist eine platzsparende DIN-Schienenmontage (Hutschiene) möglich
  • Steckbare Schraubanschlüsse Vereinfachte Installation und Wartung
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Kalibrierte Signalumschaltung Ein- und Ausgangssignal in mA oder V kann einfach per DIP-Schalter, ohne Nachjustierung, eingestellt werden
  • Universalnetzteil für 20-253 VAC/DC Weltweit an beliebigen Versorgungsnetzen einsetzbar
  • 3-Port-Trennung Schutz vor Messfehlern, die durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung verursacht werden
  • Komfortable DIN-Schienenmontage Mit 12.5 mm (0.5”) Breite ist eine platzsparende DIN-Schienenmontage (Hutschiene) möglich
  • Steckbare Schraubanschlüsse Einfache Montage und Wartung
  • Exzellente Zuverlässigkeit Die verlustarme Stromversorgung gewährleistet eine niedrige Eigenerwärmung und damit eine zuverlässige Langzeitstabilität und hohe Betriebssicherheit
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Kalibrierte Signalumschaltung Ein- und Ausgangssignal in mA oder V kann einfach per DIP-Schalter, ohne Nachjustierung, eingestellt werden
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (4 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgen den Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Hohe Genauigkeit Geringe Verfälschung der Messsignale.
  • Universalnetzteil für 20-253 VAC/DC Weltweit an beliebigen Versorgungsnetzen einsetzbar.
  • 3-Port-Trennung Schutz vor Messfehlern durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung
  • Komfortable DIN-Schienenmontage Mit 12.5 mm (0.5”) Breite ist eine platzsparende DIN-Schienenmontage (Hutschiene) möglich
  • Steckbare Schraubanschlüsse Einfache Montage und Wartung
  • Exzellente Zuverlässigkeit Die verlustarme Stromversorgung gewährleistet eine niedrige Eigenerwärmung und damit eine zuverlässige Langzeitstabilität und hohe Betriebssicherheit
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Festeingestellte Signalwandlung Anwendungsbereit ohne zusätzliche Einstellungen
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (4 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgen- den Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Hohe Genauigkeit Geringe Verfälschung der Messsignale
  • Universalnetzteil für 20-253 VAC/DC Weltweit an beliebigen Versorgungsnetzen einsetzbar
  • 3-Port-Trennung Schutz vor Messfehlern durch Erdungsprobleme und Störspannungs- verschleppung
  • Komfortable DIN-Schienenmontage Mit 12.5 mm (0.5”) Breite ist eine platzsparende DIN-Schienen- montage (Hutschiene) möglich
  • Steckbare Schraubanschlüsse Einfache Montage und Wartung
  • Exzellente Zuverlässigkeit Die verlustarme Stromversorgung gewährleistet eine niedrige Eigenerwärmung und damit eine zuverlässige Langzeitstabilität und hohe Betriebssicherheit
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Festeingestellte Signalwandlung Ohne zusätzliche Einstellungen anwendungsbereit
  • Nullpunkt-/Messspannen-Einstellung Erlaubt eine zuverlässige Feinabstimmung der Messschleife
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (4 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgen- den Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Hohe Genauigkeit Geringe Verfälschung der Messsignale
  • Universalnetzteil für 20-253 VAC/DC Weltweit an beliebigen Versorgungsnetzen einsetzbar
  • 3-Port-Trennung Schutz vor Messfehlern durch Erdungsprobleme und Störspannungsverschleppung
  • Komfortable DIN-Schienenmontage Mit 12.5 mm (0.5”) Breite ist eine platzsparende DIN-Schienen- montage (Hutschiene) möglich
  • Steckbare Schraubanschlüsse Einfache Montage und Wartung
  • Exzellente Zuverlässigkeit Die verlustarme Stromversorgung gewährleistet eine niedrige Eigenerwärmung und damit eine zuverlässige Langzeitstabilität und hohe Betriebssicherheit
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Einfache Signalumschaltung Eingangs- und Ausgangsbereiche in mA oder V können in 144 Kombinationsschritten über DIP-Schalter eingestellt werden
  • Nullpunkt- / Messspannen-Einstellung Erlaubt eine zusätzliche Feinabstimmung der Messschleife
  • Hohe Grenzfrequenz Grenzfrequenz > 10 kHz umschaltbar auf 30 Hz
  • Sichere Trennung Die Konstruktion und die hohe Prüfspannung (4 kV) gewährleisten einen sicheren Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgenden Geräte vor unzulässig hoher Spannung
  • Hohe Genauigkeit Geringe Verfälschung der Messsignale
  • Universalnetzteil für 20-253 VAC/DC Weltweit an beliebigen Versorgungsnetzen einsetzbar
  • 3-Port-Trennung Schutz vor Messfehlern durch Erdungsprobleme und Störspannungsver- schleppung
  • Komfortable DIN-Schienenmontage Mit 12.5 mm (0.5”) Breite ist eine platzsparende DIN-Schienenmontage (Hutschiene) möglich
  • Steckbare Schraubanschlüsse Einfache Montage und Wartung
  • Exzellente Zuverlässigkeit Die verlustarme Stromversorgung gewährleistet eine niedrige Eigener- wärmung und damit eine zuverlässige Langzeitstabilität und hohe Be- triebssicherheit
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.