Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

  • Anschluss: G1/4 links, G1/4 rechts, G1/2 links, G1/2 rechts
  • PN in bar: 400, 600, 1000
  • Material: Stahl, CrNi-Stahl
  • DIN 16282
Datenblatt


Schweißstutzen für Manometer

Schweißstutzen für Manometer sind speziell entwickelte Komponenten, die in der Druckmesstechnik verwendet werden. Sie dienen dazu, ein Manometer sicher und dicht an einen Druckbehälter oder eine Rohrleitung anzuschließen. Diese Schweißstutzen sind ein wesentlicher Bestandteil von Druckmessanwendungen und gewährleisten eine genaue und zuverlässige Messung des Drucks in industriellen Prozessen.

Die Schweißstutzen sind in verschiedenen Größen und Materialien erhältlich, um den Anforderungen verschiedener Anwendungen gerecht zu werden. Sie werden häufig aus hochwertigem Edelstahl, Messing oder anderen korrosionsbeständigen Materialien gefertigt, um eine lange Lebensdauer und eine hohe Beständigkeit gegenüber chemischen Einflüssen zu gewährleisten.

Die Installation von Schweißstutzen für Manometer erfordert Fachkenntnisse im Schweißen, um sicherzustellen, dass der Anschluss dicht und zuverlässig ist. Sobald sie ordnungsgemäß installiert sind, ermöglichen diese Stutzen die einfache Montage von Manometern, um den Druck in einem System genau zu überwachen. Dies ist besonders wichtig in Industriezweigen wie der Chemie, der Petrochemie, der Lebensmittelverarbeitung und anderen, in denen präzise Druckmessungen entscheidend für die Sicherheit und Qualität von Prozessen sind.

Schweißstutzen für Manometer sind langlebige und zuverlässige Komponenten, die eine präzise Überwachung des Drucks in industriellen Anlagen ermöglichen. Sie tragen dazu bei, Unfälle zu verhindern, Qualität zu gewährleisten und die Effizienz in industriellen Prozessen zu steigern.