• Größe 96 x 48 mm
  • Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
  • Anzeigebereich : -19999 bis 99999
  • Bedienung: frontseitige Tastatur Schutzart IP65
  • Eingänge:
    • DMS / Massedruck: 1 mV/V, 2 mV/V, 3,3 mV/V frei bis 4 mV/V mit 80% Kalibrierung
    • Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
  • Schaltausgang 2 Wechslerrelais , 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC
  • Schnittstelle: -
  • Spannungsversorgung: 230 VAC, 10-30 VDC galvanisch getrennt
  • Andere Spannungsversorgungen auf Anfrage!
  • Geberversorgung: Brückenspeisung 10 VDC / 20-40 mA / 250-500 Ohm
  • Software-Eigenschaften:
    • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
    • 30 zusätzliche parametrierbare Stützpunkte
    • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
    • Null-Taste zum Auslösen von Hold, Tara oder Sensorabgleich
    • Standarddigitaleingang für Hold, Tara oder Sensorabgleich
    • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verzögerungszeiten
    • mathematische Funktionen wie Kehrwert, radizieren, quadrieren und runden
    • gleitende Mittelwerbildung
    • Helligkeitsregelung über Parameter oder Fronttasten
    • Programmiersperre über Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

  • Größe: 96 x 48 mm
  • Anzeige: 5-stellig , 14 mm Ziffernhöhe
  • Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
  • Anzeigebereich: -19999 bis 99999
  • Bedienung: frontseitige Tastatur Schutzart IP65
  • Eingänge: DMS / Massedruck: 1 mV/V, 2 mV/V, 3,3 mV/V frei bis 4 mV/V mit 80% Kalibrierung
  • Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
  • Analogausgang: 2 Analogausgänge, 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit
  • Schaltausgang: 2 oder 4 Wechslerrelais , 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC oder 8 PhotoMos-Ausgänge (Schließer) 30 V / 0,4 A AC/DC
  • Schnittstelle: RS232 oder RS485 galvanisch getrennt
  • Alternativ zu Analogausgang 2
  • Spannungsversorgung: 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10% , 10-40 VDC / 18-30 VAC 50/60Hz
  • Geberversorgung: Brückenspeisung 10 VDC / 20-40 mA / 250-500 Ohm
  • Software-Eigenschaften
    • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
    • 30 zusätzliche parametrierbare Stützpunkte
    • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
    • Null-Taste zum Auslösen von Hold, Tara oder Sensorabgleich
    • Standarddigitaleingang für Hold, Tara oder Sensorabgleich
    • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verzögerungszeiten
    • mathematische Funktionen wie Kehrwert, radizieren, quadrieren und runden
    • gleitende Mittelwerbildung
    • Helligkeitsregelung über Parameter oder Fronttasten
    • Programmiersperre über Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

Größe 96 x 48 mm
Anzeige 5-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rot
Anzeigebereich -9999…99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge DMS / Massedruck: 1 mV/V, 2 mV/V, 3,3 mV/V frei bis 6 mV/V mit 80% Kalibrierung Digitaleingang: <2,4V OFF, >10V ON, max. 30 VDC
Analogausgang 0-20 mA Bürde ≤500Ohm 12Bit 4-20 mA Bürde ≤500Ohm 12Bit 0-10 VDC Bürde ≥100kOhm 12Bit
Schaltausgang 2 oder 4 Wechslerrelais 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC
Schnittstelle RS232 oder RS485 galvanisch getrennt
Spannungsversorgung 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10% 10-40 VDC / 18-30 VAC 50/60Hz
Geberversorgung Brückenspeisung 10 VDC / 20-50 mA / 200-500 Ohm
Software-Eigenschaften
  • integrierte Werkskalibration für vorkalibrierte Wägezellen
  • Autosensorerkennung für 1mV/V-, 2mV/V- oder 3,3mV/V-Sensoren
  • freiwählbare Skalierung und Dezimalpunkteinstellung
  • Abgleich eines Sensors mit bis zu 30 zusätzlichen Stützpunkten
  • Tarierfunktion für manuelle und automatisierte Ansteuerung
  • vollautomatische oder halbautomatische Kalibrationsfunktionen
  • min/max-Speicher mit einstellbarer Permanentdarstellung
  • Anzeigenblinken bei Grenzwertüberschreitung/-unterschreitung
  • flexibles Alarmsystem mit einstellbaren Verzögerungszeiten
  • Programmiersperre über Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.


DMS Massedruck (ICS)

Die digitalen Einbauinstrumente für den DMS Massedruck (ICS) sind hochwertige Messgeräte, die in verschiedenen industriellen Anwendungen eingesetzt werden können. Diese Instrumente wurden entwickelt, um präzise Messungen des Massedrucks durchzuführen und die Ergebnisse digital anzuzeigen.

Die Hauptmerkmale der ICS Digitalen Einbauinstrumente für DMS Massedruck sind:

  • Präzise Messungen: Die Instrumente bieten genaue Messungen des Massedrucks, was in vielen industriellen Prozessen entscheidend ist.
  • Digitale Anzeige: Die digitalen Displays ermöglichen eine klare und leicht ablesbare Anzeige der Messergebnisse.
  • Zuverlässigkeit: Die Produkte von ICS sind für ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit bekannt und eignen sich für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen.
  • Einfache Integration: Diese Einbauinstrumente sind so konzipiert, dass sie leicht in bestehende Systeme integriert werden können.
  • Vielseitigkeit: Sie sind vielseitig einsetzbar und finden Anwendung in verschiedenen Branchen, darunter die chemische Industrie, die Lebensmittelindustrie, die Automobilindustrie und mehr.

Die digitalen Einbauinstrumente für DMS Massedruck von ICS sind eine zuverlässige Lösung für Unternehmen, die präzise Massedruckmessungen benötigen. Sie erfüllen höchste Qualitätsstandards und tragen dazu bei, die Effizienz und Genauigkeit in industriellen Prozessen zu verbessern.