Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

  • Material • Aluminium-Legierung • glasfaserverstärkter Kunststoff
  • maximaler Arbeitsdruck 16 bar / 230 PSI
  • Arbeitstemperatur 10 °C bis 60 °C
  • Spritzwasserschutz IP 65
  • Durchflussbereiche • DN 40 (1.5") : 20 l/min bis 1.500 l/min • DN 65 (2.5") : 300 l/min bis 3.500 l/min • DN 80 (3") : 500 l/min bis 5.000 l/min • DN 100 (4") : 750 l/min bis 10.000 l/min • DN 150 (4") : 2.000 l/min bis 25.000 l/min
  • Messgenauigkeit ca. 1 - 1,5 % (innerhalb der Messbereiche)
  • Durchflussanzeige l/min oder GPM (Voreinstellung bei Bestellung)
  • Druckanzeige bar oder psi (Voreinstellung bei Bestellung)
  • Stromversorgung Akku 3,7 V 1.800 mAh
  • Bluetooth Zubehör extra bestellen
  • Bluetooth Version 2.1
Datenblatt
Handbuch
Bedienungsanleitung
Tech. Info


Hydrantenprüfgeräte

Hydrantenprüfgeräte sind spezialisierte Ausrüstungen, die in der Feuerwehr- und Sicherheitsindustrie verwendet werden, um die ordnungsgemäße Funktion von Brandhydranten zu überprüfen und sicherzustellen. Diese Geräte sind von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass im Falle eines Brandes ausreichend Wasserdruck und -volumen aus den Hydranten zur Verfügung stehen.

Die Hauptaufgabe von Hydrantenprüfgeräten besteht darin, Drucktests an den Hydranten durchzuführen, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren. Dies beinhaltet die Überprüfung des Wasserdrucks und des Durchflusses, um sicherzustellen, dass im Notfall ausreichend Löschwasser zur Verfügung steht. Darüber hinaus können sie dazu beitragen, Verstopfungen oder andere Probleme in den Leitungen zu erkennen und zu beheben.

Moderne Hydrantenprüfgeräte sind in der Regel tragbar und einfach zu bedienen. Sie sind mit präzisen Druck- und Durchflussmessgeräten ausgestattet, die genaue Messungen ermöglichen. Die meisten Geräte verfügen über verschiedene Anschlüsse und Adapter, um eine Vielzahl von Hydrantentypen abzudecken. Sie sind auch so konzipiert, dass sie den Einsatzkräften eine schnelle und effiziente Prüfung der Hydranten ermöglichen.

Die regelmäßige Wartung und Prüfung von Hydranten ist von großer Bedeutung, da sie im Brandfall lebensrettend sein kann. Hydrantenprüfgeräte spielen eine wesentliche Rolle bei der Gewährleistung der Einsatzbereitschaft von Feuerwehren und anderen Rettungsdiensten. Es ist wichtig sicherzustellen, dass diese Geräte korrekt kalibriert und regelmäßig gewartet werden, um genaue Ergebnisse zu liefern und die Sicherheit der Gemeinschaft zu gewährleisten.