Zeigt alle 5 Ergebnisse

Das C.A 5001 ist ein analoges Multimeter zu einem günstigen Preis, das alle Messanforderungen von Elektrikern erfüllt.

Datenblatt

Das C.A 5003 ist ein analoges Multimeter zu einem günstigen Preis, das alle Messanforderungen von Elektrikern erfüllt.


Datenblatt

Datenblatt

Das Gerät wird mit einer Strommesszange (zum direkten Ablesen) von Wechselstromstärken von bis zu 200 A AC geliefert.

Datenblatt

Mit dem TRMS-Multimeter C.A 5011 werden sowohl bei sinusförmigen als auch bei verzerrten Signalen die echten Werte angezeigt.

Datenblatt

Das robuste MX 1 ist dank seines gegen Spritzwassergeschützten Gehäuses mit weicher Schutzhülle solide wie ein echter Offroader und eignet sich für alle Umgebungsbedingungen. Es ist in allen Messbereichen geschützt und verfügt in der Position Ohmmeter über einen Sicherheitsalarm.

Datenblatt


Analoge Multimeter

Analoge Multimeter sind vielseitige Messgeräte, die in der Elektronik, Elektrotechnik und anderen technischen Bereichen weit verbreitet sind. Sie ermöglichen die Messung von elektrischen Größen wie Spannung, Stromstärke und Widerstand auf analoge Weise, indem sie eine Nadel oder einen Zeiger auf einer Skala bewegen. Im Gegensatz zu digitalen Multimetern zeigen sie die Messwerte auf einer analogen Skala an.

Diese Messgeräte bieten einige Vorteile, wie eine schnelle Ablesung von Änderungen in den Messwerten und eine einfache Handhabung. Sie sind oft robust und benötigen keine Batterien oder eine Stromversorgung, da sie rein mechanisch arbeiten. Dies macht sie besonders nützlich in Situationen, in denen keine Stromquelle verfügbar ist.

Die grundlegenden Funktionen eines analogen Multimeters umfassen die Messung von Gleichspannung (DCV), Wechselspannung (ACV), Gleichstrom (DCA), Wechselstrom (ACA) und Widerstand (Ohm). Einige Modelle verfügen auch über zusätzliche Messbereiche und Funktionen, wie die Überprüfung von Transistoren oder Dioden.

Bei der Verwendung eines analogen Multimeters sollte darauf geachtet werden, dass die richtige Messbereichseinstellung ausgewählt ist, um genaue Messungen zu gewährleisten. Die Nadel oder der Zeiger zeigt den Messwert auf der Skala an, und der Benutzer kann die Messergebnisse ablesen.

Obwohl digitale Multimeter aufgrund ihrer Präzision und zusätzlichen Funktionen immer beliebter werden, sind analoge Multimeter immer noch in vielen Anwendungen nützlich und werden von Technikern und Ingenieuren geschätzt. Sie sind eine kostengünstige Option für grundlegende Messungen und sind einfach zu verwenden, insbesondere wenn es um schnelle Ablesungen von sich ändernden Werten geht.