Zeigt alle 14 Ergebnisse

  • Max. Druck 60 bzw. 210 bar
  • Drückanschlüsse G1/4 Innengewinde
  • Edelstahl
Datenblatt

  • Druckanschlüsse - 1/8 NPT oder BSP-Männchen-Gewinde für den Kalibrator, 1/8 NPT oder BSP-Weibchen-Gewinde für den Benutzeranschluss.
  • Maximaler Druck - Das System sollte nicht über 500 psig (35 bar) belastet werden.
  • Orientierung - Der IDT 600 ist für die Verwendung in vertikaler Position konzipiert und sollte während des Transports vom Kalibrator entfernt werden.
  • Druckmedium - Gase, die mit Edelstahl, Acryl und Nitril-O-Ring-Dichtungen kompatibel sind.
  • Einfach zu bedienen - Der IDT 600 wird an den Kalibrator angeschlossen und das zu prüfende Gerät wird an den oberen 1/8 NPT oder BSP-Weibchen-Anschluss angeschlossen. Jeglicher Schmutz oder Feuchtigkeit wird dann in der transparenten Kammer aufgefangen, was dem Bediener die Möglichkeit gibt, die Falle zu reinigen, bevor es zu Kontamination kommt.
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Steck- und Schraubkupplung
  • Integriertes Rückschlagventil ermöglicht leckagefreie Montage und Demontage
  • Werkzeuglose Montage der Verschraubungen
Datenblatt

  • Pneumatischer Bereich -15 bis 1000 psi (-1,0 bis 70 bar)
  • Hydraulikbereich -1,0 bis 700 bar (15 bis 10.000 psi)
  • Einfach zu warten
  • Konfiguriert mit gemeinsamen Druckanschlüssen
Datenblatt

  • Vakuumerzeugung
  • Vakuumbereitstellung für Labormessgeräte, Justagebalken und Prüfstände zum Prüfen, Kalibrieren und Justieren
  • Vakuumversorgung für Druckcontroller (CPC3000, CPC6000, CPC8000) mit Absolutdruck-Messbereichen oder bidirektionalen Messbereichen
Datenblatt

Druckbereich 0 … 10 bar (150 psi)
Lieferleistung 32 l/min @ 8 bar (116 psi)
Schallemission 45 dB (A)
Speicherlvolumen 3,5 l
Anschluss Luftabgang G ¼ innen mit Adapter auf 6 mm Swagelok®- - Rohrverschraubung
Nennleistung 0,34 kW
Spannungsversorgung AC 230 V / 50/60 Hz
Abmessungen L x B x H 340 x 300 x 340 mm (13,4 x 11,8 x 13,4 inch)
Gewicht 21 kg (46,3 lbs.)
Eigenschaften ölgeschmiert, flüsterleise, ausgestattet mit Druckminderer und 0,01 µm - Feinstfilter mit manueller Kondensatentleerung

Datenblatt

Druckbereich 0 … 300 bar (4.350 psi)
Lieferleistung ca. 100 l/min
Schallemission 83 dB (A)
Anschluss Luftabgang M16 x 1,5 außen
Spannungsversorgung AV 230 Volt / 50 Hz
Nennleistung 2,2 kW
Abmessungen L x B x H 660 x 390 x 420 mm (26 x 15,4 x 16,5 inch)
Gewicht 46 kg (102 lbs)
Eigenschaften ölgeschmiert, luftgekühlt, inklusive Filtersystem zum Abscheiden von Öl-/Wasser-Kondensat

Datenblatt

Druckbereich 0 … 400 bar (6.000 psi)
Druckluftantrieb min. 1 bar (14,5 psi)/ max. 6,5 bar (95 psi)
Vordruck (Prüfluft) 7 ... 15 bar (100 ... 215 psi)
Betriebsmedium Stickstoff
Übersetzungsverhältnis 1 : 15 / 1 : 75
Schallemission 79 dB (A)
Speichervolumen ca. 0,2 l (Rohrspeicher)
Anschluss (Luftantriebsdruck) G ½ innen mit Adapter auf 6 mm Swagelok®-Rohrverschraubung
Anschluss (Prüfluft) G ¼ innen mit Adapter auf 6 mm Swagelok®-Rohrverschraubung
Anschluss (Druckausgang) 9/16-18 UNF mit Adapter auf 6 mm Swagelok®-Rohrverschraubung
Abmessungen L x B x H 940 x 420 x 520 mm (37 x 16,5 x 20,5 inch)
Gewicht 51 kg (136,6 lbs.)
Eigenschaften keine elektrische Energie nötig, ausgestattet mit Druckminderer und 10 µm Filter

Datenblatt

Präzisionsdruckminderer CPK-PR dienen der Voreinstellung des Prüfdrucks bei der Kalibrierung und Justage von Druckmessgeräten. Die Druckminderer sind komplett ausgestattet mit Ein- und Ausgangsdruckmanometer, Anschlussstücken für Druckluft- oder Stickstoffflaschen und Schlauchanschlüssen. Die Druckminderer sind in verschiedenen Ausführungen, abhängig von dem verwendeten Medium, dem Ein- und Ausgangsdruck sowie dem Flaschenanschluss, erhältlich.

Datenblatt

Das Füllglas wird zum Befüllen von Messsystemen mit
flüssigen Prüfmedien vor der Justage oder Kalibrierung
verwendet. Durch Evakuieren des Messsystems und
anschließendem Belüften wird das flüssige Prüfmedium im
Füllglas in das Messsystem gesaugt. An der Vakuumseite
ist es mit einem Gewindeanschluss G ½ außen und
messgeräteseitig mit einer Rändelmutter M28 x 1,5 mit
wechselbarem Gewindeeinsatz G ½ versehen.

Datenblatt

Nachfolgende Informationen sind nur in English verfügbar. The model 8284 is a robust station for testing pressure gauges. This standard has proven very practical in numerous test set-ups. Supplied with 1/2" - 3/8" - 1/4" - 1/8" BSP gauge adaptors which can be "stored" on the base plate of the Gauge Test Station.

Datenblatt

  • Justage und Kalibrierung von Druckmessgeräten
  • Aufnahme von Prüfling und Referenzgerät
  • Druckregelung mittels Feindosierventilen
Datenblatt

  • Adaption mehrerer Prüflinge zum Prüfen, Kalibrieren und Justieren
  • Test- und Prüfstände
  • Adaption auf Anschlusssäulen, Schmutzabscheider oder Trennvorlagen
Datenblatt

  • Medium: für nicht korrosive Gase bis Reinheit 4.6 / 6.0 (vernickelt)
  • Bauform: Handanschluß mit O-Ring
  • Druck: 200 bar / 400 bar
  • Eingang:DIN477 Teil 1
  • Ausgang: 1/4"-NPT (a)
  • Betriebstemperatur: -20°C bis +60°C
Datenblatt

.

.


Druckkalibriertechnik Zubehör

Das Druckkalibriertechnik Zubehör ist eine wichtige Ergänzung für Ihre Druckkalibriertechnikgeräte. Dieses Zubehör ist darauf ausgelegt, Ihre Kalibrierprozesse zu optimieren und sicherzustellen, dass Ihre Druckmessungen präzise und zuverlässig sind.

Zu den möglichen Zubehörteilen gehören verschiedene Adapter, Verschlusskappen, Schläuche und Verbindungsstücke, die speziell für die Verwendung mit Druckkalibriertechnikgeräten entwickelt wurden. Diese Teile ermöglichen es Ihnen, die Geräte mit einer Vielzahl von Druckquellen und -systemen zu verbinden und die Kalibrierung entsprechend durchzuführen.

Das Druckkalibriertechnik Zubehör kann auch Schutzkoffer und Aufbewahrungslösungen umfassen, um Ihre empfindlichen Kalibriewerkzeuge sicher und gut organisiert zu halten.

Bitte beachten Sie, dass die genauen Zubehörteile und deren Verfügbarkeit je nach Hersteller und Modell Ihrer Druckkalibrietechnikgeräte variieren können. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie das richtige Zubehör auswählen, das zu Ihren spezifischen Anforderungen passt.

Mit hochwertigem Druckkalibriertechnik Zubehör können Sie sicherstellen, dass Ihre Druckmessungen genau sind und den Standards in Ihrem Bereich entsprechen. Dies ist entscheidend, um die Qualität und Präzision Ihrer Prozesse und Produkte sicherzustellen.