Größe 48 x 24 mm
Anzeige 5-stellig 10 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -19999 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge 2 Digitaleingänge: < 2,4 V OFF; 10 V ON; max. 30 VDC
Analogausgang 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit
Schaltausgang –
Schnittstelle –
Spannungsversorgung 24 VDC +/-10% galvanisch getrennt
Geberversorgung –
Software-Eigenschaften
  • definierbarer Einstellbereich fĂĽr den Sollwert
  • konfigurierbarer Ausgabebereich zwischen 0-10V und 0/4-20mA
  • einstellbare Schrittweite pro Tastendruck
  • Anzeigenblinken bei GrenzwertĂĽberschreitung/-unterschreitung
  • Digitaleingänge fĂĽr SchlĂĽsselschalter oder externe Verstelltasten
  • konfigurierbarer Code als Verstellschutz fĂĽr den Sollwert
  • verschiedene Bedienvarianten fĂĽr das Sollwertverstellen
  • Startverhalten mit letztem Einstellwert oder Defaultwert
  • Geschwindigkeitsstufen fĂĽr das Verhalten des Sollwertes
  • schnelle Reaktion beim Verstellen des Vorgabewertes (Rampenfunktion)
  • Programmiersperre ĂĽber Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

 

Größe 96 x 24 mm
Anzeige 5-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -19999 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge 2 Digitaleingänge: < 2,4 V OFF; 10 V ON; max. 30 VDC
Analogausgang 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit
Schaltausgang –
Schnittstelle –
Spannungsversorgung 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10% 10-40 VDC / 18-30 VAC 50/60Hz
Geberversorgung 15 VDC / 10 mA
Software-Eigenschaften
  • definierbarer Einstellbereich fĂĽr den Sollwert
  • konfigurierbarer Ausgabebereich zwischen 0-10V und 0/4-20mA
  • einstellbare Schrittweite pro Tastendruck
  • Anzeigenblinken bei GrenzwertĂĽberschreitung/-unterschreitung
  • Digitaleingänge fĂĽr SchlĂĽsselschalter oder externe Verstelltasten
  • konfigurierbarer Code als Verstellschutz fĂĽr den Sollwert
  • verschiedene Bedienvarianten fĂĽr das Sollwertverstellen
  • Startverhalten mit letztem Einstellwert oder Defaultwert
  • Geschwindigkeitsstufen fĂĽr das Verhalten des Sollwertes
  • schnelle Reaktion beim Verstellen des Vorgabewertes (Rampenfunktion)
  • Programmiersperre ĂĽber Codeeingabe
Datenblatt

 

Größe 96 x 48 mm
Anzeige 5-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -19999 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge 2 Digitaleingänge: < 2,4 V OFF; 10 V ON; max. 30 VDC
Analogausgang 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit
Schaltausgang 2 Wechslerrelais 250 V / 5 AAC, 30 V / 5 ADC
Schnittstelle –
Spannungsversorgung 230 VAC 10-30 VDC
Geberversorgung 15 VDC / 10 mA
Software-Eigenschaften
  • definierbarer Einstellbereich fĂĽr den Sollwert
  • konfigurierbarer Ausgabebereich zwischen 0-10V und 0/4-20mA
  • einstellbare Schrittweite pro Tastendruck
  • Anzeigenblinken bei GrenzwertĂĽberschreitung/-unterschreitung
  • Digitaleingänge fĂĽr SchlĂĽsselschalter oder externe Verstelltasten
  • Null-Taste zum schnellen Abruf von eines Defaultwertes
  • konfigurierbarer Code als Verstellschutz fĂĽr den Sollwert
  • verschiedene Bedienvarianten fĂĽr das Sollwertverstellen
  • Startverhalten mit letztem Einstellwert oder Defaultwert
  • Geschwindigkeitsstufen fĂĽr das Verhalten des Sollwertes
  • schnelle Reaktion beim Verstellen des Vorgabewertes (Rampenfunktion)
  • Programmiersperre ĂĽber Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

 

Größe 96 x 48 mm
Anzeige 5-stellig 14 mm Ziffernhöhe Farbe: rote, grüne, orange oder blaue Anzeige
Anzeigebereich -19999 bis 99999
Bedienung frontseitige Tastatur Schutzart IP65
Eingänge 2 Digitaleingänge: < 2,4 V OFF; 10 V ON; max. 30 VDC
Analogausgang 0/4-20 mA / 0-10 VDC / 16 Bit
Schaltausgang –
Schnittstelle Profibus DP
Spannungsversorgung 10-40 VDC / 18-30 VAC 50/60Hz 100-240 VAC 50/60 Hz / DC +/- 10%
Geberversorgung 15 VDC / 10 mA
Software-Eigenschaften
  • definierbarer Einstellbereich fĂĽr den Sollwert
  • Solwertabfrage ĂĽber Profibus DP
  • einstellbare Schrittweite pro Tastendruck
  • Anzeigenblinken bei GrenzwertĂĽberschreitung/-unterschreitung
  • Digitaleingänge fĂĽr SchlĂĽsselschalter oder externe Verstelltasten
  • Null-Taste zum schnellen Abruf von eines Defaultwertes
  • konfigurierbarer Code als Verstellschutz fĂĽr den Sollwert
  • verschiedene Bedienvarianten fĂĽr das Sollwertverstellen
  • Startverhalten mit letztem Einstellwert oder Defaultwert
  • Geschwindigkeitsstufen fĂĽr das Verhalten des Sollwertes
  • schnelle Reaktion beim Verstellen des Vorgabewertes (Rampenfunktion)
  • Programmiersperre ĂĽber Codeeingabe
Datenblatt
Bedienungsanleitung

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.