Zeigt alle 6 Ergebnisse

  • Energiezähler: Wirk (Kl. 1), Blind (Kl. 2)
  • Netzart : Drehstromnetz, 3- oder 4 Leiteranschluss
  • Abmessungen : 4-Modul DIN
  • Plombierbares Gehäuse und Klemmenanschluss
  • Impulsausgang : Wh oder varh
  • Ausgang : Kommunikation RS485, JBUS/MODBUS
  • Stromeingang : 10 (63)A - direkt
  • Spannung : 230(400)...240(415)V - direkt
  • Hilfsspannung : selbstversorgend
  • Externe Schnittstellen: Kommunikation Ethernet / Kommunikation Profibus
Datenblatt
Datenblatt
Broschüre

  • Pos. und neg. Wirkenergie nach Wandlerklemmen (MID)
  • Primärseitige Wirk- und Blindenergie (CT/VT Wandlerfaktor berücksichtigt) Wirk- und Blindenergie nach Tarif1 und Tarif2
  • Anzeige des aktiven Tarifs
  • Strom / Spannung / Frequenz
  • Leistungsfaktor
  • Wirk-, Blind-, und Scheinleistung
  • Wirk- und Scheinleistung je Phase
  • Durchschnittlicher Leistungsbedarf
  • Maximaler Leistungsbedarf
  • Einstellbarer Betriebsstundenzähler
  • (Zählstart bei 0...50% der Nennleistung)
  • 9-stellige Darstellung aller 4 Quadranten
  • Ausführung als Doppeltarifzähler oder mit Zähleingang Impulsausgang, M-Bus oder RS485 Modbus Schnittstelle
Datenblatt
Broschüre

  • Statischer Energiezähler 4 Modul mit MID Zertifikat (erfüllt die Anforderungen der europäischen Richtlinie 2004/22/EC)
  • Plombierbares Gehäuse und Klemmenanschluss
  • Netzart : 4-Leiter Drehstromnetz
  • Hilfsspannung : selbstversorgend
  • Direktanschluss : 190(328)...277(480)V 10(63A)
  • Anzeige :
    • Wirkenergie (MID) - Blindenergie - Wirkenergie, Blindenergie (Teil, rücksetzbar)
    • Betriebsstundenzähler (rücksetzbar) - Setup Daten - Spannung (je Phase - verkettete)
    • Strom (je Phase) - Wirk-, Blind-, Scheinleistung
    • Wirk-, Blindleistung (je Phase) - Max.Leistungsmittelwert - Peak Max.Leistungsmittelwert
    • Leistungsfaktor - Frequenz
  • Impulsausgang und Kommunikation RS485 (JBUS/MODBUS)
  • Externe Schnittstellen: Kommunikation Ethernet, Profibus
  • Externe Schnittstellen: Kommunikation RS232
Datenblatt
Katalogauszug
Broschüre
Bedienungsanleitung

  • Energiezähler: Wirk (Kl. 1), Blind (Kl. 2)
  • Netzart : Wechselstromnetz, 3/4-Leiter Drehstromnetz
  • Abmessungen : 4-Modul DIN
  • Plombierbares Gehäuse und Klemmenanschluss
  • Impulsausgang : Wh oder varh
  • Ausgang : Kommunikation RS485, JBUS/MODBUS
  • Impulsausgang : Wh oder varh + Kommunikation RS485, JBUS/MODBUS
  • Impulsausgang : Wh oder varh + Kommunikation Profibus
  • Stromeingang : Anschluss an externe Stromwandler (Wandlerübersetzung (CT) einstellbar)
  • Anschluss an Spannungswandler (VT) sek. /100V oder /110V (Wandlerübersetzung (VT) einstellbar) oder 190…440V (Ph-Ph) direkt
  • Hilfsspannung : selbstversorgend
Datenblatt
Katalogauszug
Broschüre
Bedienungsanleitung

  • Statischer Energiezähler 4 Modul mit MID Zertifikat (erfüllt die Anforderungen der europäischen Richtlinie 2004/22/EC)
  • Plombierbares Gehäuse und Klemmenanschluss
  • Anwendung zur internen Zählung für Nieder-, und Mittelspannungsnetze (mit angegebenen Grenzwerten für Wandlerübersetzungen)
  • Spannungseingang 100...480V (Phase-Phase)
  • Stromeingang : CT/5A
  • Blindenergie (Genauigkeit) Kl. b EN50470,
  • Wirkenergie (Genauikgeit) Kl. 2 EN62053-23),
  • Messung (I, U, Hz, P, Q, S, Pmd, Pmdmax, PF, hm)
  • Impulsausgang und Kommunikation RS485 (JBUS/MODBUS)
Datenblatt
Broschüre
Bedienungsanleitung

  • Energiezähler: Wirk (Kl. 1), Blind (Kl. 2)
  • Netzart : Wechselstromnetz, 3/4-Leiter Drehstromnetz ungleich belastet Niederspannung
  • Abmessungen : 4-Modul DIN
  • Plombierbares Gehäuse und Klemmenanschluss
  • Impulsausgang : Wh oder varh
  • Ausgang : Kommunikation RS485, JBUS/MODBUS
  • Stromeingang : 1A und 5A - Anschluss an externe Stromwandler (Wandlerübersetzung (CT) einstellbar)
  • Spannung : 230(400)...240(415)V
  • Hilfsspannung : selbstversorgend
Datenblatt
Broschüre
Bedienungsanleitung


Hutschienengeräte 4-Modul

Die Messgeräte für den Anlagen- und Schaltschrankbau, insbesondere die Energiezähler im Hutschienengerät-Format mit 4 Modulen, bieten eine präzise und zuverlässige Möglichkeit, den Energieverbrauch in verschiedenen Anwendungen zu überwachen. Diese Geräte sind ideal für den Einsatz in Schaltschränken, Verteilungsanlagen und anderen elektrischen Systemen, in denen eine genaue Messung des Energieverbrauchs erforderlich ist.

Zu den Hauptmerkmalen und Vorteilen dieser Messgeräte gehören:

  • Präzise Energiemessung: Die Energiezähler bieten eine hohe Messgenauigkeit, um den Energieverbrauch genau zu erfassen.
  • Modulares Design: Mit einem 4-Modul-Design passen diese Geräte bequem auf eine Hutschiene und sparen Platz in Ihrem Schaltschrank.
  • Einfache Installation: Die Montage auf einer Hutschiene ist einfach und erfordert keine komplizierten Installationen.
  • Vielseitige Anwendungen: Diese Messgeräte eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen, einschließlich industrieller Anlagen, Gebäudeautomation, Verteilungsnetze und mehr.
  • Integrierte Anzeige: Ein integriertes Display ermöglicht eine einfache Anzeige von Messwerten und erleichtert die Überwachung.
  • Kommunikationsmöglichkeiten: Einige Modelle verfügen über Kommunikationsschnittstellen, um die Integration in ein übergeordnetes Überwachungssystem zu erleichtern.

Diese Messgeräte tragen dazu bei, den Energieverbrauch in industriellen und gewerblichen Umgebungen besser zu verstehen und können dazu beitragen, Energieeffizienzmaßnahmen zu planen und umzusetzen. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil für eine genaue Erfassung und Überwachung des Energieverbrauchs in Ihren Anlagen und Schaltschränken.