Der Gas-Detektor C.A 895 der Geräteserie Physics Line besitzt ein kompaktes, durch eine Stoßschutzhülle geschütztes Gehäuse. Er erkennt und misst das Vorhandensein von Kohlenmonoxyd (CO).

2 Mess-Modi: "normal" für die Erkennung der CO-Quelle "average" für eine genaue Messung
  • Messbereich: 0 bis 1000 ppm
  • Genauigkeit: ± (5 % der Skala + 5 ppm)
  • Gefahrenanzeige über akustisches Signal (Geigerzähler-Prinzip)
  • Speicherung des Höchstwerts
  • HOLD-Funktion
  • Abmessungen: 237 x 60,5 x 38 mm;
  • Gewicht: 190 g
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • CO2:von 0 bis 5 000 ppm
  • Genauigkeit: ± (50 ppm + 3% des Messwerts)
  • Temperatur: von -10 °C bis 60 °C
  • Genauigkeit: ± 0,5 °C
  • Luftfeuchte: von 5% bis 95% rel. Luftfeuchte
  • Genauigkeit: ± 2% rel. Luftfeuchte
  • Überwachungsmodus mit CO2-Anzeige und Alarmmeldung bei Grenzwertüberschreitung
  • Benutzerdefinierbare Grenzwerte (z.B. 800 ppm)
  • Speicherung: 1 Million Messwerte im internen Gerätespeicher in Form vonMesskampagnen
  • Vernetzung: USB-Schnittstellen (Geräte, wie z.B. USB-Sticks, werden erkannt)oder drahtlos über Bluetooth
  • Software im Lieferumfang und 1510 App für Android lieferbar
  • Sperrung des Geräts im Aufzeichnungsmodus möglich (Anzeige & Tasten)
  • Zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten (Magnethalterung, Wandhalterung,Wandhalterung mit Vorhängeschloss, Aufhängung oder Aufstellung auf Tisch)
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Hochpräziser, elektrochemischer CO-Sensor, schockresistenter Infrarot-CO2-Sensor
  • Optischer und akustischer Alarm bei Grenzwertüberschreitung – Grenzwerte frei definierbar
  • Robuste Ausführung
  • TÜV-geprüft gemäß DIN EN 50543
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Ein Messgerät für alle klimarelevanten Parameter
  • Smarte, intuitive Messprogramme inkl. RLT-Netzmessung nach EN ISO 12599 und ASHRAE 111, PMV/PPD sowie Turbulenzgrad nach EN ISO 7730 und ASHRAE 55
  • Hochgenauer, lageunabhängiger und integrierter Differenzdrucksensor
  • Erweiterbar mit großem Sonden-Portfolio
  • Analysesoftware zur Erstellung professioneller Berichte und Messdatenmanagement
  • Digitale Sonden vermeiden eine zusätzliche Messunsicherheit des Messgerätes
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Einfache, schnelle und präzise Messung der CO₂-Konzentration
  • Akustischer Alarm bei Grenzwertüberschreitung
  • Schnelle In-App-Konfiguration, Grafikverlauf, Second Screen und Messdatenspeicher in der testo Smart App
  • Hohe Reproduzierbarkeit der Messergebnisse durch langzeitstabile Infrarotsensorik
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Sofort einsatzbereit: keine Nullphase
  • Alarmfunktion mit frei wählbarer Alarmschwelle
  • Tragetasche mit Gürtelclip und Handschlaufe
  • 3 Jahre Garantie auf CO-Sensor
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.

  • Ein Messgerät für alle klimarelevanten Parameter
  • Erweiterbar mit großem Sonden-Portfolio
  • Kabellose Messung mit Bluetooth Sonden
  • USB-Schnittstelle für den Export der Messprotokolle als CSV-Datei
  • Intuitive Messmenüs
  • Grafik-Display mit paralleler Anzeige von 3 Messwerten
Datenblatt
Bedienungsanleitung

.

.


CO₂, CO Messgeräte

Elektrische Mess- und Prüfgeräte zur Messung von CO₂ (Kohlendioxid) und CO (Kohlenmonoxid) sind wichtige Instrumente in verschiedenen Anwendungen, von der Gebäudeüberwachung bis zur industriellen Sicherheit. Diese Geräte dienen dazu, die Konzentration dieser Gase in der Luft zu erfassen und sind entscheidend für die Gewährleistung der Sicherheit und Umweltqualität.

CO₂-Messgeräte werden häufig in Innenräumen eingesetzt, um die Luftqualität zu überwachen und sicherzustellen, dass die CO₂-Konzentration innerhalb akzeptabler Grenzwerte liegt. Dies ist insbesondere in Büros, Schulen und anderen öffentlichen Gebäuden wichtig, um das Wohlbefinden der Menschen zu gewährleisten.

CO-Messgeräte sind entscheidend, um potenziell gefährliche Konzentrationen von Kohlenmonoxid zu detektieren, insbesondere in Wohnhäusern und gewerblichen Räumen. Kohlenmonoxid ist ein geruchloses, farbloses Gas, das bei hoher Konzentration tödlich sein kann. Frühzeitige Erkennung ist daher von größter Bedeutung, um Leben zu schützen.

Moderne CO₂- und CO-Messgeräte sind oft mit Funktionen wie Alarmfunktionen, Datenaufzeichnung und drahtloser Konnektivität ausgestattet. Sie sind einfach zu bedienen und können sowohl von Fachleuten als auch von Laien verwendet werden.

Bitte beachten Sie, dass die Auswahl des richtigen Messgeräts von den spezifischen Anforderungen Ihrer Anwendung abhängt. Es ist wichtig, die technischen Daten und Spezifikationen der verfügbaren Geräte zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie Ihren Bedürfnissen entsprechen.