Hocheffizienter Radionuklid-Identifizierer GRAETZ RadXplore-ident

  • 2“ x 1“ BGO (Bi4Ge3O12) Detektor mit überragender Effizienz
  • Verbesserte Gesamtrobustheit mit nicht hygroskopischem BGO-Detektor
  • Neuartige quellenlose Verstärkungsstabilisierung (Pat. US 9,864,076)
  • Hohe Dosisleistungsfähigkeit und Neutronendetektion mit einem Detektor
  • Nuklididentifizierung bei bis zu 1 Million Ip/s
  • Direktionale Strahlungsdetektion
  • Einfache Systemintegration durch HTTP-REST-Schnittstelle & universelle API
  • N42.42-Datenformat für einfache Datenfernübermittlung
  • Fernsteuerung und -konfiguration über Webinterface oder App
  • Nuklidbibliothek (> 70 Nuklide) übertrifft IEC-62755- und ANSI-42.34-Anforderungen
Datenblatt
Broschüre