Tauchsonde IP142

  • Verschweißte metallische Messzelle
  • Kleinster Messbereich: 0…200 mbar / 0…2 mWs
  • Größter Messbereich: 0…20 bar / 0…200 mWs
  • Messbereiche konfigurierbar
  • Genauigkeit ≤ 0,25%
  • Analogausgang: 4…20 mA mit HART Kommunikation
  • Optional integrierter PT100 / PT1000 Fühler zur Temperaturmessung
  • Ex II 1G Ex ia IIC T4 / T6  Ga

Datenblatt
Bedienungsanleitung